Ausvershen desinfektionsmittel gesprüht!

  • Hallo,

    da ein Fläschchen Desinfektionsmittel(Handdesinfektion welches auch nach Duftstoffen riecht) neben dem Terrarium stand, das genauso wie meine Sprühflasche aussieht;((wurde natürlich sofort geändert), habe ich ausversehen einige Stellen damit besprüht.. ich habe soweit es geht alles was ich besprüht habe entfernt.. sollte ich lieber das komplette Substrat wechseln?

    Und wenn ja, solange die Tiere rausnehmen bis die neue Erde da ist?

    Meine Tausendfüßer waren zum Glück nicht an der Oberfläche..

    Hoffe das die Tiere kein Schaden dadurch nehmen.. Es sind 7 Dendrostreptus macracanthus und 1 A. Gigas.

    Danke schon mal für eure Antworten

  • Hi,


    Also ich persönlich würde das komplette Substrat wechseln...weiß jetzt natürlich nicht wie viel bzw intensiv du gesprüht hast aber ich würde auf Nummer sicher gehen...

    Wenn du nur wenig gesprüht hast könnte es sein dass nur die obersten cm betroffenen sind aber riskieren würde ich nix.

    ... sollte ich lieber das komplette Substrat wechseln?

    Und wenn ja, solange die Tiere rausnehmen bis die neue Erde da ist?

    Ich würde ab in Wald gehen,neues Substrat sammeln und dann raus mit dem alten....


    LG,

    Basti

  • Hallo


    Wie ärgerlich.

    Ich würde wie Basti auch auf Nummer Sicher gehen und alles komplett neu machen. Ist zwar doof und viel Arbeit, aber wenn von dem Desinfektionsmittel etwas an die Scheibe gegangen ist,

    ist es wahrscheinlich auch daran heruntergelaufen und Du weisst nicht, wieviel vom Substrat betroffen ist.

    Äste würde ich auch erneuern, kostet ausser etwas Mühe nichts.

    Bei der Einrichtung ist es schon schwieriger. Keine Ahnung, wieviel z. B. eine Korkrinde aufsaugt und ob es reicht, das nur abzuwaschen.

  • Giuselo

    Changed the title of the thread from “Aausvershen desinfektionsmittel gesprüht!” to “Ausvershen desinfektionsmittel gesprüht!”.