Neuer User ist hier :)

  • Hallo,

    Mein Name ist Marius bin 21 und ich komme aus der Pfalz nähe an Karlsruhe.
    Habe zur Zeit fünf Vogelspinnen,

    2x Nhandu chromatus
    1x Brachypelma smithi
    1x Avicularia versicolor
    1x Avicularia peru purple.

    Habe schon längere Zeit mit dem Gedanken gespielt mir einen Archispirostretus gigas zu holen.
    Nach längerem durchlesen hier im Forum habe ich mich hier Regestriert und dann
    heute Morgen einen Bestellt :)

    Wenn ich gut zurecht komme dann werde ich mir noch mehr zulegen.

  • Herzlich Willkommen im Forum :D
    Ich hoffe du hast dich zuvor gründlich informiert und dann erst Tage bis Wochen später einen bestellt? Das ließ sich nicht ganz erkennen ob du ihn sofort nach der Regestrierung bestellt hast oder nach gründlichen einlesen?
    Wie lange läuft das Terrarium denn schon ein? Temperatur, LF, Größe, Zusammensetzung des Bodens?
    Sorry für die vielen Fragen, aber es soll ja auch sichergestellt werden das es deinem Gigas gute Bedingungen vorfindet, damit du lange an ihm Freude haben wirst :D
    Dann auf eine gute Zusammenarbeit hier im Forum, scheue dich nicht Fragen zu stellen (Nach benutzung der SuFu ;-))
    LG Ben

  • Hallo,

    Also Terrarium habe ich auch erst Bestellt.
    Kommt aber noch vor dem Gigas.

    Habe jetzt 3 Tage gelesen und dann gekauft.
    Mehrere Internet seiten und hier.
    Habe nichts gelesen das das Terra erst einlaufen soll:)

    Größe ist ein 40x30x30

  • Ich hätte noch ein 60x30x30 Vollglas wäre das Ok?

    Außen am rand ist ein Stück Glas Abgesplittert.
    Das stück hängt noch dran aber es sieht nicht so toll aus.
    Gibt es Leisten die man ans Terra kleben kann?

  • Der schaden ist wirklich minimal es wird ja noch vom Silikon gehoben.
    Selbst wenn das Teil abbricht ist das Terra noch dicht.

    Ist eher das Optische was stört auch wenn es nicht auffällt.

    Und an der Schiebetüre ist ein kleiner Optischer Markel.
    Wie viel würde eine neue Türe kosten?

    Hintere Ecke außen

    [Blocked Image: http://imageshack.us/a/img252/3155/35601479.png]

    Schiebetüre

    [Blocked Image: http://imageshack.us/a/img577/3739/66788735.png]


    Ist die größe jetzt Ok?
    Und könnte ich noch einen Dazu setzten?

  • Halli Hallo

    Überkleb die obere kaputte Ecke mit durchsichtigem Klebeband, schon bricht da nix mehr ab.
    Und der Markel an der Tür sieht so aus als wär da mal ein Schloss dran gewesen was zu fest zugedreht wurde, ist aber nicht weiter tragisch, überklebs auch einfach zur Sicherheit für dich selber das dich nicht daran schneidest.
    Wenn du es mit genügent Klettermöglichkeiten bietest dürfte das Becken für ein Paar Gigas reichen, mehr würd ich aber nicht einsetzen.

    lg

    Solange Menschen denken das Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen das Menschen nicht denken,..

  • Hi Dark Soul,

    30cm Terrahöhe sind zu niedrig. Gigas mögen hohes Substrat von mindestens 15cm, besser 20cm und mehr (Ich habe ca. 25 cm Höhe und die Dicken wühlen sich dort leidenschaftlich gerne durch). Ich würde vorschlagen, du versuchst es in dem Terrarium besser mit einer kleineren Art, wie z.B. Centrobolus sp...

    LG Juli

    Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. (Arthur Schopenhauer)

    Ich suche Acladocricus [lexicon]sp.[/lexicon]

  • Ok, dann werde ich ihm Vorübergehend das Terra so gut wie möglich einrichten und schauen ob ich ein größeres Aquarium Becken günstig wo her bekomme.

    Gibt es auch schon fertige Terras die für Gigas oder andere Füßler geeignet sind?

  • hmm... gute Frage aber meines Erachtens braucht es da keine vorgefertigten Terras. Und solche habe ich auch noch nie gesehen, also nicht speziell für Tausendfüßer.

  • darksoul,

    "Fertige Terrarien"? Ich weiß nicht genau, ob ich dich verstehe. Extra-Genormte-Füßer-Terrarien gibt es nicht. Man benötigt auch nicht für jede Füßerart die gleiche Beckengröße. Meine Gigas leben in einem 80x40x50 Terrarium. Das Terrarium muss aber nicht ganz so groß sein. Für zwei Tiere wäre es etwas zu überdimensioniert. Da die Lüftungsgitter, vorne, allerdings unterschiedlich hoch angelegt sein können, wäre mein Tipp, auf möglichst hoch gelegene Gitter, beim Kauf, zu achten, damit du bis dahin schon ordentlich Substrat aufhäufen kannst. Bei meinem großen Terra beträgt die Höhe ca. 17cm. Das Substrat ist nach hinten bis auf ca.25cm ansteigend.

    Viele Forenmitglieder haben aber auch sehr gute Erfahrungen mit Aquarium-oder Ikea-Plastikbox-Haltung gemacht. Versuch es mal über die Suchfunktion.

    Die Einrichungsgegenstände findest du komplett im Wald.

    LG Juli

    Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. (Arthur Schopenhauer)

    Ich suche Acladocricus [lexicon]sp.[/lexicon]