Zukunft des diplopoda.de Forums

Hallo zusammen, in den nächsten Tagen könnte es hin und wieder zu Unerreichbarkeit der Domains forum.diplopoda.de sowie dipopoda.de kommen. Für die zukünftige Administration bin ich am Umstrukturieren des Server-Aufbaues. Tut mir leid, dass es in letzter Zeit gehäuft zu solchen Arbeiten kommt. Danach sollte aber soweit keine weiteren Einschränkungen mehr bestehen. LG, Robert
  • Hallo zusammen,

    erstmal ein Frohes Neues an alle!

    Nach extrem langer Zeit war ich mal wieder online und habe einige Updates durchgeführt und Probleme im Forum beseitig. Dabei hat sich mir eine Frage aufgedrängt: wie sieht die Zukunft des Forums aus?

    Wie manche von euch vielleicht wissen, wurde diplopoda.de und das Forum von Peter und mir ca. 2004 ins Leben gerufen. Das Forum hatte ich Ende 2003 aufgesetzt und einige Themen/Beiträge verfasst. Zu dem Zeitpunkt waren eine Handvoll User angemeldet - die meisten davon kannten sich über die Treffen auf der Mannheimer, Frankfurter, Esslinger oder Karlsruher Terrarien-/Insektenbörse.

    Seit einigen Jahren sind aber Peter und ich, durch unsere Arbeit und andere Interessen, von der Bildfläche verschwunden. Diplopdoa.de und das Forum wurde von mir nur noch technisch "am Leben gehalten". solaris195 hat dankenswerterweise als Super Moderator das Forum sauber gehalten und, zusammen mit Shura und anderen Usern der ersten Stunde die Community betreut. Danke nochmals an dieser Stelle! :thumbup:

    Peter und ich werden uns leider auch in Zukunft nicht in größerem Umfang als bisher um die Seite oder das Forum kümmern können. Einfach alles begraben und dicht machen wollte ich aber auch nicht - ohne vorher mit euch zu sprechen.

    Insofern stellt sich aktuell vor allem eine Frage: "Wie geht es weiter mit dem diplopoda.de Forum?"

    Es gibt aktuell - aus meiner Sicht - drei Möglichkeiten:

    - Forum wie es aktuell ist weiterlaufen lassen. Aufgrund der Forensoftware ist aber klar, dass es kein Update für diese Forengeneration mehr geben wird, auch keine Sicherheitsupdates mehr.

    - Forum auf die neueste Version bringen (ca. 60 € / Jahr).

    - Forum abschalten und die Community zieht auf eine andere Plattform um.

    Das sind die Möglichkeiten die mir einfallen. Falls ihr noch andere Ideen habt, gerne her damit.

    Wie ist eure Meinung dazu?

    Danke - LG, Robert

  • Puh, das muss ich erstmal sacken lassen...

    Spontan möchte ich dieses Forum nicht verlieren. Als ich mit der Diplopodenhaltung begonnen habe, war das Forum für mich eine fast unerschöpfliche Quelle an Wissen.

    Es hat mir sehr geholfen, die Haltung zu optimieren und die Tiere näher kennenzulernen.

    Ah, jetzt hab ich den Faden verloren.

    Wie schlimm ist es, wenn keine Sicherheitsupdates mehr kommen? Was passiert da?

    Was wäre das für eine andere Plattform, auf die die Community umziehen würde?

    Liebe Grüße

    Sabine

  • Hi

    Ich könnte mir vorstellen dass man die 60€ pro Jahr schon zusammen bekommen würde um das Forum am laufen zu halten,ich wäre auf jeden Fall dabei sollte es in diese Richtung gehen.

    Auch wenn ich in letzter Zeit wenig aktiv war hier (hab zu viel anderes Zeug um die Ohren) liegt mir dieses Forum schon recht am Herzen😢

    LG,

    Basti

    LG,

    Basti

  • Ich könnte mir vorstellen dass man die 60€ pro Jahr schon zusammen bekommen würde um das Forum am laufen zu halten,ich wäre auf jeden Fall dabei sollte es in diese Richtung gehen.

    Auch wenn ich in letzter Zeit wenig aktiv war hier (hab zu viel anderes Zeug um die Ohren) liegt mir dieses Forum schon recht am Herzen😢

    Stimme ich 100 Prozent zu.

    Wenn man ein paar Leute findet die bereit sind für das Forum nen 10er zu spendieren dann sollte das doch möglich sein.

    Also mit Basti und mir hätten wir schonmal zwei die sich in diesem Falle beteiligen 👍🏼

    Gruß Johnny

  • Falls man sich auf die Option mit der neuen Software einigen würde : ich würde anbieten die Kosten für diese per PayPal zu zahlen.

    Alle die sich dann beteiligen wollen könnten mir dann per PN schreiben und den Rest würde ich privat klären...?

    LG,

    Basti

  • Hallo,

    ich würde auch was dazu geben.

    Foren wie dieses sind die Beste Anlaufstelle für Informationen und Hilfe kompetenter Ansprechpartner.

    In der heutigen Zeit, wo sich wertschwacher Wirbellosenkontent auf Apps wie Instagram und TikTok großer Beliebtheit erfreut, holen sich immer mehr Anfänger irgendwelche Arten, weil sie diese in einem Reel gesehen haben und süß finden.

    Das Ergebnis? Sie halten sie falsch und trugen z.B. in den USA dazu bei, dass die schon seltene Mantidenart Hymenopus coronatus immer seltener verfügbar wurde, weil ein Haufen dieser Tiere in schlechte Haltung verheizt wurde.

    Von den Gesundheitlichen Auswirkungen dieser Apps auf die User mal ganz zu schweigen.

    Das Niveau in Foren ist meistens deutlich höher, darum muss auch dieses dringend bewahrt werden!

    MfG

  • Code
    Ich bin hier erst seit kurzem Mitglied, aber mir ist klar, dass dies eine einzigartige Quelle für Experteninformationen ist. Ich wäre auf jeden Fall bereit, einen kleinen Beitrag zu leisten, um es am Laufen zu halten.
  • Hallo zusammen,

    erstmal vielen Dank für alle Rückmeldung. Ich bin wirklich sehr erfreut darüber, dass das Forum bei Vielen noch einen hohen Stellenwert hat. Vielen, vielen Dank für eure Rückmeldungen!

    Erschrecken wollte ich mit meinem Beitrag niemanden :)

    Ich bin gerade dabei einige Sachen für das Update und auch die Möglichkeit der finanziellen Unterstützung zu schaffen. Da ich auch weiterhin mit dem Forum ja keinen Umsatz machen möchte, bin ich gerade am schauen wie eine Spendenmöglichkeit über eine einfache Möglichkeit realisieren kann.

    In den nächsten Tagen werde ich mich nochmal melden.

    Nochmals ein großes Dankeschön für eure netten Antworten! :)

    LG, Robert

  • Ich habe heute das Forum und den Marktplatz auf die neueste Version aktualisiert. Soweit sieht alles gut aus - falls euch Fehler auffallen, bitte kurz Bescheid geben.

    Bezüglich Spendenmöglichkeit werde ich demnächst etwas schreiben. Aktuell habe ich neue Lizenzen für ein Jahr gekauft und installiert, insofern sollte erstmal wieder alles passen und sicher sein!

    LG, Robert

  • Also wenn es wäre, nach aktuellem Stand, wäre ich auch für spenden bereit.

    Gibt es ein Update?

    Schade, das es relativ wenig aktive Nutzer gibt..... Aber wie sagt man so schön... Lieber klein und fein!

    Edit: Sollte man nicht vielleicht eine kleine "Allgemeine Arthropoden" Sektion o. ä. mit einbringen?

    Um mehr User ins Forum zu bringen.... Nur eine momentan Idee....^^

    Alles Gute!

    Pat