Dorngespenstschrecken während Urlaub

Hallo zusammen, in den nächsten Tagen könnte es hin und wieder zu Unerreichbarkeit der Domains forum.diplopoda.de sowie dipopoda.de kommen. Für die zukünftige Administration bin ich am Umstrukturieren des Server-Aufbaues. Tut mir leid, dass es in letzter Zeit gehäuft zu solchen Arbeiten kommt. Danach sollte aber soweit keine weiteren Einschränkungen mehr bestehen. LG, Robert
  • Hallo ihr Lieben!

    Kennt sich jemand von euch mit Eurycantha calcarata aus? Oder ist ein gutes Phasmiden-Forum bekannt? Ich hab schon gesucht und finde keins, wo man nicht gleich angegiftet wird, wenn man mal eine 'dumme' Frage stellt. Das muss ja nicht sein. Keine Antwort aber einen Haufen fieser Kommentare.
    Zurück zum Thema:
    Sollte jemand Ahnung haben, kann ich meine Eurys auch mal ein langes Wochenende ohne Sprühen alleine lassen? Das würde für die Tiere dann heißen 3-4 Tage ohne Einsprühen und nur mit Wassernapf.
    Kann ich das machen oder ist das dann zu lange und/ oder zu trocken für die Tierchen?

    Liebe Grüße - Miss Marple

    Felis silvestris catus - Ambystoma mexicanum - Eurycantha calcarata - Ephebopus cyanognathus - Spirostretidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1 - Avicularia versicolor - Brachypelma albopilosum - Dendrostreptus macracanthus - Gratidia conformans - Therea olegrandjeani - Sungaya inexpectata Lowland 'White stripe' - Parapachymorpha zomproi
    :cat:

  • Hallo,
    das kannst du problemlos machen, wenn du einen Bodengrund hast von ein paar cm Höhe, der feucht ist. Den brauchst du ja ohnehin, wenn sie Eier legen sollen. Im Moment dürften Die Brombeerblätter allerdings recht trocken sein.
    Meine waren auch schon eine Woche ohne Sprühen. Habe sie allerdings über mehrere Generationen mit Efeu gefüttert. Das hält sich besser über längere Zeit.

    Gruß, Sol :wink:

  • Hallo Sol,

    danke für die Antwort :)
    Klar hab ich Bodengrund drin, ich halte von der Haltungsmethode 'feuchte Küchenrolle' nicht viel, zum einen weil ich mir denke, dass die Tiere sich wohler fühlen, wenn sie die Eier, wie ihr Instinkt es ihnen sagt, in den Boden legen können und zum anderen weils einfach schöner aussieht mit ordentlichem Boden.
    Hab Brombeeren in guter Reichweite, die noch gut aussehen, Efeu fressen meine nicht an, solange Brombeere im Terrarium ist, hab ich schon versucht. Wurde vornehm ignoriert.
    Dann brauch ich mir also keine Gedanken machen, dankeschön.

    Liebe Grüße - Miss Marple

    Felis silvestris catus - Ambystoma mexicanum - Eurycantha calcarata - Ephebopus cyanognathus - Spirostretidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1 - Avicularia versicolor - Brachypelma albopilosum - Dendrostreptus macracanthus - Gratidia conformans - Therea olegrandjeani - Sungaya inexpectata Lowland 'White stripe' - Parapachymorpha zomproi
    :cat: