Hallo zusammen, in den nächsten Tagen könnte es hin und wieder zu Unerreichbarkeit der Domains forum.diplopoda.de sowie dipopoda.de kommen. Für die zukünftige Administration bin ich am Umstrukturieren des Server-Aufbaues. Tut mir leid, dass es in letzter Zeit gehäuft zu solchen Arbeiten kommt. Danach sollte aber soweit keine weiteren Einschränkungen mehr bestehen. LG, Robert
  • Hallo ihr Lieben!

    Ich hab letztens auf einer Börse 2 Tausis gekauft (wurden mir da als 'Putzkolonne' empfohlen) aber ich hab keine Ahnung welche Art das ist. Ich tippte in meinem jugendlichen Leichtsinn auf Spirostreptidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1, aber ich glaube ich habe mich grundlegend geirrt, alleine wenn ich mir schon die kleinen Fühler angucke. Könnt ihr mir sagen, was ich für eine Art habe? ?( Ich weiß leider auch nicht woher sie kommen, aber er ist ca. 8 cm lang und ich hab ihn letztens auf einem kleinen Ast erwischt, gemütlich rübergeschlängelt, falls das hilft.

    Hier die Bilder:

    [Blocked Image: http://www.abload.de/img/dsci1285slo4a.jpg]

    [Blocked Image: http://www.abload.de/img/dsci1287rypy7.jpg]

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen! Danke schonmal im Voraus :)
    Miss Marple

    Felis silvestris catus - Ambystoma mexicanum - Eurycantha calcarata - Ephebopus cyanognathus - Spirostretidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1 - Avicularia versicolor - Brachypelma albopilosum - Dendrostreptus macracanthus - Gratidia conformans - Therea olegrandjeani - Sungaya inexpectata Lowland 'White stripe' - Parapachymorpha zomproi
    :cat:

  • Hallo und danke für die Antworten ^^

    Hm na aber bei spec 1 sind doch die Fühler anders, oder? Ich dachte das ja zuerst auch, aber dann war ich mir aufgrund der Fühler doch nicht mehr so sicher. Und dann hab ichg welche gefunden die genau die selbe Farbgebung hatten wie meine, aber mir ist dummerweise der Name entfallen... :whistling:
    Ich hab Eurycantha calcarata drin, der Züchter hat mir noch die Tausis dazugegeben.
    Mit den Füßen weiß ich nicht, ich kann das nicht vergleichen, im Moment seh ich nur einen von zweien. Hat da wer anders Erfahrungen mit gemacht?


    Liebe Grüße - Miss Marple

    P.S.: Der zweite Tausi ist nun beim Substratwechsel aufgetaucht, er ist ein bisschen heller (aber ansonsten genauso gefärbt) und hatte die Fühlerchen gerade, nicht so gebogen wie hier auf dem Bild. Ändert das etwas an der Aussage, dass es sich um Spirostreptidae spec. 1 handelt?

    Felis silvestris catus - Ambystoma mexicanum - Eurycantha calcarata - Ephebopus cyanognathus - Spirostretidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1 - Avicularia versicolor - Brachypelma albopilosum - Dendrostreptus macracanthus - Gratidia conformans - Therea olegrandjeani - Sungaya inexpectata Lowland 'White stripe' - Parapachymorpha zomproi
    :cat:

    Edited 2 times, last by Miss Lilly Marple (February 25, 2013 at 9:29 PM).

  • Huhu,

    da deine Füßer noch so klein sind, weicht deren Färbung etwas ab.
    Je nach dem - in welchen Stadium und Häutungsgrad die sich befinden - variiert das.

    Grüße Joschka

    "I´m the lizard king, i can do everything" - Jim Morrison

  • Ok danke :) Also sind es ganz sicher Spirostreptidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1? Dann weiß ich ja bescheid ^^ Erkenne ich das Geschlecht bei denen auch an einem dickeren Segment? Darüber hab ich nichts gefunden bei der Art...

    Liebe Grüße - Miss Marple

    Felis silvestris catus - Ambystoma mexicanum - Eurycantha calcarata - Ephebopus cyanognathus - Spirostretidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1 - Avicularia versicolor - Brachypelma albopilosum - Dendrostreptus macracanthus - Gratidia conformans - Therea olegrandjeani - Sungaya inexpectata Lowland 'White stripe' - Parapachymorpha zomproi
    :cat:

  • Hallo,
    nein, hier gibt es kein dickes Segment. Am besten, wenn du es wissen willst, über eine Glasplatte laufen lassen und von unten schauen. Wenn es vorne eine Lücke in den Beinchen gibt, dann ist es ein Männchen. Dass du über die Art nichts gefunden hast, wundert mich aber ein bisschen, da sie sehr gängig ist. Es gibt auf der Hauptseite ein bisschen Information (wenn auch nicht viel) und wenn ich oben in die Suchfunktion Spec. 1 eingebe, dann bekomme ich 50 Seiten mit Vorschlägen... Versuche das doch einfach einmal, das hilft dir bestimmt weiter. ^^
    Liebe Grüße
    Antonia

  • Hallo Antonia!

    Ich habe schon einiges zu der Art gefunden, aber keine klaren Aussagen, wie man die Geschlechter unterscheidet. Aber vielleicht hab ich auch einfach nur falsch gesucht. Jetzt weiß ich ja, wie ich das erkenne, ich werde sie mal über etwas transparentes laufen lassen, wenn sie wieder auftauchen.

    Liebe Grüße - Miss Marple

    Felis silvestris catus - Ambystoma mexicanum - Eurycantha calcarata - Ephebopus cyanognathus - Spirostretidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1 - Avicularia versicolor - Brachypelma albopilosum - Dendrostreptus macracanthus - Gratidia conformans - Therea olegrandjeani - Sungaya inexpectata Lowland 'White stripe' - Parapachymorpha zomproi
    :cat:

  • Mal kurz nebenbei... Ich hab mich auch ganz schön in die Acladocricus sp verguckt (ich hoffe ich hab sie richtig geschrieben). Kann ich die mit den sp 1ern zusammenhalten oder brauch ich da ein anderes Terrarium?

    Liebe Grüße - Miss Marple

    Felis silvestris catus - Ambystoma mexicanum - Eurycantha calcarata - Ephebopus cyanognathus - Spirostretidae [lexicon]sp.[/lexicon] 1 - Avicularia versicolor - Brachypelma albopilosum - Dendrostreptus macracanthus - Gratidia conformans - Therea olegrandjeani - Sungaya inexpectata Lowland 'White stripe' - Parapachymorpha zomproi
    :cat: