Knabbern an Silikon

  • Hallo~

    Jeder von euch kennt doch die Handelsüblichen Aquas mit der netten Silokon/gummi verklebung.
    Ich werde Nachts pausenlos wach gehalten weil meine beiden Gigas und ein paar Hamatus denken sie müssten dieses Gummizeug fressen.....

    Hat jemand schon ähnliche erfahrungen gemacht?
    Kann man sie davon irgendwie abhalten an dem Zeug zu fressen? (es ist weder gesund für meinen Schlaf noch für die Tiere denke ich mal :wacko: )

  • Hi,

    wie wärs dann das überschüssige Silikon mit einem scharfen Skalpell wegzuschneiden?
    -Das Aquarium/terrarium bleibt trotzdem dicht-

    Gruß Joschka

    "I´m the lizard king, i can do everything" - Jim Morrison

  • So....knabbergeräusche eben....ich kanns nicht richtig beschreiben sorry :rolleyes:

    Ich hab es schon richtig gesehen das sie es fressen
    Da fehlen mittlerweile auch schon richtige Gummistücke
    Gaze hab ich keine drin~

    Das mit dem wegschneiden werd ich mir sicher überlegen!
    Danke für den Tipp!

  • Hm,

    da Silikon sehr weich ist und die Füßer keine Zähne haben, kann es eigentlich keine Knabbergeräusche geben?! Vielleicht hörst du eher das Geräusch das entsteht, wenn sie ihre Köpfe in die Ecken drücken, um überhaupt dran zu kommen ?(

    Ich hab das Problem bei meinen Nagern, die fressen das Silikon auch aus den Fugen raus. Bisher ist ihnen daraus nie ein Schaden entstanden, es kommt unverdaut wieder hinten raus und da die Stücke winzig und nicht scharfkantig sind, wird der Verdauungstrakt auch nicht verletzt.

    Ich denke die Füßer werden es auch verkraften. Ich würd es trotzdem mit Joschkas Vorschlag versuchen und das Überstehende wegkuttern (Teppichmesser oder Rasierklinke geht alternativ zum Skalpell auch).

    Lieben Gruß Jenny

  • Doch, kann ich bestätigen, habe ich auch schon beobachtet.

    Das macht dann so n regelmäßig "knackendes"/klackendes Geräusch. Glaubt man gar nicht, dass ein 6cm-Tier das an Silikon nuckelt so ein Geräusch verursachen kann. Aber nachts, wenn es sonst ganz still ist, geht man da schon mal nachgucken.

    War auch etwas ratlos, ehrlich gesagt, vor allem weil Futter vorhanden war (wobei meine Epis auf Gurke und Tomate nicht so stehen sondern mehr auf Fischfutter; vielleicht haben sie aus Protest Silikon probiert). Hab's schon länger nicht mehr mitbekommen und auch nichts unternommen.

    Banchi, fressen sie's denn wirklich? Ich dachte mir, dass sie nur versuchen es anzuknabbern, aber richtige Fressspuren konnte ich keine sehen. Deswegen habe ich mir mal keine großen Sorgen gemacht.

    EDIT: Ah, ich sehe gerade bei Dir haben sie richtig angefressen. Okay, dann würd ich's auch wegschneiden.