Habitat Sechelleptus argus - Spirostreptidae sp. 12

      Habitat Sechelleptus argus - Spirostreptidae sp. 12

      Hallo,
      ich habe jetzt zwei präzise Funddaten für Sechelleptus argus, letztes Jahr importiert als Spirostreptidae sp. 12. Diese große, schwarze Art mit roten Beinen ist relativ weit verbreitet, was die Haltung eigentlich erleichtern sollte. Allerdings ergeben sich aus dem Habitat einige Spezialbedingungen.
      Die Habitate liegen im Regenwald, bei Zahamena bis Andasibe (von da wird viel exportiert da nahe der Hauptstadt), bei 700-950 Metern. Dort ist es immerfeucht, mit starken Regenfällen im Dezember-März. Ein Tier welches im Januar gesammelt wurde hatte Eier im Bauch. D.h. die Art kann es um einiges feuchter vertragen als Archisprostreptus gigas. Falls sich die teirehäuten, dann vermutlich Juni-August (Trockenzeit). Vielleicht im Dezember mehr sprühen um die Paarungauszulösen etc.
      Zu heiss sollte es auch nicht werden... Auf 700-900 m Höhe an der Ostküste geht es Nachts durchausm al auf 10-12 grad runter, regelmäßig auf unter 20 Grad. Tagsüber kann es natürlich schwül-warm werden.

      Ich hoffe jemand hält diese attraktive Art überhauptnoch. Falls ja wären diese Hinweise eventuell hilfreich.

      Viele Grüße
      -Thomas