Ist mein a. Giga "schwanger"

      Ist mein a. Giga "schwanger"

      Hallo,

      Ich hab mal eine Frage.
      Und zwar geht es um folgendes: nach langem kam mal unser weiblicher a. Giga wieder aus seiner Höhle gekrabbelt! Uns ist aufgefallen das sie etwas dicker zum Ende ihres Körpers geworden ist! Hat das irgendetwas zu bedeuten? Könnte sie Eier oder so etwas in der art in sich tragen? Wir sind ziemlich neu in der Gegend der Tausendfüßler und kennen uns mit dem paarungsverhalten und alles was dazu gehört nicht so aus! Vielleicht kann uns ja jemand weiterhelfen!

      Danke schonmal im Voraus!
      Hi, Micha,
      erstmal willkommen hier on Board.
      Dann kannst du ja mal die Suchfunktion benutzen, da wirst du sicher viele fuer dich wichtige Beitraege finden.

      Randnotiz:
      Die Weibchen legen nicht mit ihrem Hinterteil die Eier, die Fortpflanzungsorgane sind vorne und auch die Eier reifen von hinten nach vorne.
      Weitere Randnotiz:
      Satzendzeichen sind keine Rudeltiere, das liest sich ziemlich schlecht.

      LG,
      Shura und die ganze Bande

      Voegel haben keine Haende, deswegen wehren wir uns fuer Sie!