Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 170.

  • Benutzer-Avatarbild

    Marigold's Füßer

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Heyho Julia Sehr schöne Tiere und tolle Fotos Sag mal,wie groß sind denn deine Spirostrep. Sp.6 jetzt? LG, Basti

  • Benutzer-Avatarbild

    Godin´s Gekrabbel

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Heyho, ich nochmal.. da ich die letzten Tage noch schöne Bilder der anderen Füßern machen konnte kommen die jetzt auch noch Spirostrep.sp.6 Weibchen beim klettern forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 Centrobolus ruber vulpinus beim klettern auf der Deko forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 Sechelleptus pyrhozonus in ihren unterirdischen Schlafhöhlen forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Babyboom...

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Heyho, eigentlich wollte ich heut gar keine Fotos von den Jungtieren machen sondern nur das Zusatzfutter wechseln....es kam allerdings anders als ich die Menge der Kleinen sah Unter fast jedem noch so kleinen Holzstück im Futterbereich dass ich umdrehte saßen welche...irre Eine meiner ersten Fragen die ich hier im Forum damals gestellt habe war ja ob man die Tiere auch nur "eingeschlechtlich" halten kann da ich keinen Nachwuchs wollte...aus heutiger Sicht war diese Idee echt idiotisch - denn ich…

  • Benutzer-Avatarbild

    Heyho, da ich meine 6 subadulten Sechelleptus noch nicht allzu lange besitze kann ich leider noch nicht sehr viel berichten -sie gehen gerne ans Zusatzfutter (Gurke und Champignons werden gerne angenommen), Fischflocken sind am beliebtesten. Flechtenäste werden auch sehr gerne angeknabbert - aber das ist ja bei den meisten Arten der Fall... Nachdem die Kleinen die ersten Tage sehr aktiv waren sind sie jetzt seit einer Woche im Boden verschwunden - haben sich an der Rückwand kleine Höhlen gegrabe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Godin´s Gekrabbel

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Hi Sabine, pink??? Die is eigentlich dunkelrot...naja, der super Foto halt.... Aber bei der Frage musste ich jetzt schon echt grinsen Ja, das stimmt - freu mich sehr über den Nachwuchs LG, Basti

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachwuchs: Centrobolus splendidus

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Heyho, so, heute hab ich mir mal einen der kleinen C.splendidus geschnappt und abgemessen: Der Gute ist 2 cm lang - durch die Färbung ist er mir beim Gurke wechseln förmlich ins Auge gesprungen forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 Es fetzen auch noch kleinere C.splendidus durchs Terra, ca. 8-10mm lang - die …

  • Benutzer-Avatarbild

    Weiße Asseln reduzieren?

    Godin - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    Hi Anton, also bei mir haben sich die weißen Asseln auch extrem vermehrt- für die Tausis stellt das aber,meiner Erfahrung nach,kein Problem da. Das Zusatzfutter ist z.B übersäht mit Asseln und die Tausis gehen trotzdem ran,ohne Probleme. Auch bei Häutungen konnte ich da kein Problem feststellen - ein Centrobolus ruber vulpinus hat sich vor Monaten mal oberflächlich gehäutet-unter dem Kleinen hats nur so gewimmelt von Asseln,der ganze Boden hat sich bewegt. Trotzdem verlief die Häutung so wie sie…

  • Benutzer-Avatarbild

    Waldfee´s vielbeinige Krabbler

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Hi Sabine, Ich finde dein Terrarium sieht immer sehr schön aus - da haben die Tiere genügend Platz um ausgiebig zu klettern und sich zu verstecken Und das mit deinem C.Splendidus Nachwuchs is natürlich der Knaller -drück dir die Daumen dass du viele von ihnen groß bekommst LG, Basti

  • Benutzer-Avatarbild

    Godin´s Gekrabbel

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Heyho, kurzes Update: die kleinen Sechelleptus pyrhozonus sind ziemlich aktiv - sind eigentlich immer zwei bis drei auf der Oberfläche anzutreffen. Der Rest durchpflügt den Boden - dann kurzer Abstecher nach oben um angegammelte Champignons zu futtern und wieder ab in den Boden Sehr süß die Kleinen - hoffe sie kommen alle gut durch und werden groß. forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f4…

  • Benutzer-Avatarbild

    Heyho, so, habe vorhin neue Flechtenäste ins WG-Terrarium eingebaut und dabei zwei kleine Spirostrep.sp.6 gefunden -waren mal wieder unter einer Gurkenscheibe Hab sie kurz raus,vermessen,fotografiert und wieder eingesetzt. Die beiden sind 15mm lang und ziemlich flink für ihr Alter Hier die Bilder... forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 forum.diplopoda.de/wbb/index…

  • Benutzer-Avatarbild

    Godin´s Gekrabbel

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Das wäre natürlich der Knaller jetzt aber erstmal die Kleinen groß bekommen LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Godin´s Gekrabbel

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Hi Sabine, Danke,find die Kleinen auch wunderschön Es handelt sich bei den Tieren um deutsche Nachzuchten,laut Züchter/Verkäufer. LG Basti

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuankömmlinge: Sechelleptus Pyrhozonus

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Heyho heute kamen, sicher verpackt in Styroporbox mit drei Heatpacks+Expressversand, sechs subadulte Sechelleptus pyrhozonus bei mir an Die Tiere schwirrten mir schon seitdem ich sie das erste mal in Shura´s Buch gesehen hatte durch den Kopf Die sechs kleinen (zwischen 5 - 6,5 cm) ziehen erstmal mit in´s "Baby-Terrarium" zu den halbstarken Tonkinbolus caudulanus. Kaum waren sie im Terrarium kletterten sie wie wild drauf los und futterten brav Gurke und Fischflocken - jetzt gerade ist die Nachtbe…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Sabine und Marvin, Vielen Dank für eure Antworten Die Kleinen sind jetzt ca. 10-13mm groß - muss die Tage mal einen rausholen und abmessen... Sehr schön, da freu ich mich sehr - lag ich mit meiner Vermutung ja gar nicht so falsch Hab heut auch ein paar rosa gefärbte Splendidus gesehn - leider waren die aber mit einbuddeln schneller als ich mit Kamera holen Vielen Dank nochmal LG, Basti

  • Benutzer-Avatarbild

    Heyho, so, hab mir die kleinen Würmer heute mal etwas genauer angesehen - sieht für mich nicht nach weiteren Centrobolus splendidus aus sondern eher Spirostrep.sp.6...? Die kleinen haben sich jetzt bissl ausgefärbt - geht in Richtung hellbraun/Orange und haben einen sehr schmalen schwarzen Streifen auf dem Rücken. Ich hab mal ein paar Bilder gemacht - evtl kann jemand was dazu sagen? Hier vermute (wünsche/hoffe) ich auf Spirostrep.sp.6 forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 for…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, Ja,das passt schon so LG, Basti

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi Marvi, das ist eine gute Frage.... Es wuseln Jungtiere in verschiedenen Stadien im Terra umher,sind meist unter dem Zusatzfutter anzutreffen. Da die Spirostrep.sp.6 in einem WG-Terrarium mit drei anderen Arten (Centrobolus splendidus Nachwuchs hab ich schon gesichtet) leben kann ich allerdings noch nicht sagen ob es sich bei manchen der Kleinen evtl um sp.6 Nachwuchs handelt - ich warte darauf dass sich die Kleinen ausfärben,dann weiß ich mehr und kann berichten. LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, also laut Beschreibung sind da ja irgendwelche "Rohstoffe" drinnen die bei den Fischen für sattere Farben sorgen sollen... Ich nehme an dass diese Stoffe wahrscheinlich ungefährlich für Füßer sind muss allerdings sagen dass ich persönlich diese Flocken trotzdem nicht verfüttern würde - dazu kenn ich mich mit solchen Zusätzen zu wenig aus. Ich würde zu "normalen" Fischflocken greifen - obwohl man sich da ja auch nicht 100%ig sicher sein kann was da wirklich alles drinnen ist... Evtl kennen si…

  • Benutzer-Avatarbild

    Godin´s Gekrabbel

    Godin - - Fotogalerien

    Beitrag

    Heyho Weihnachtszeit ist Paarungszeit Spirostrep.sp.6 wie gewohnt bei der Arbeit... forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 ...und auch die Centrobolus splendidus sind z.Z sehr "liebesbedürftig" forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 Hier ein Centrobolus ruber vulpinus Pärchen beim futtern... Sehr schön zu sehen ist der Größenunterschied zwischen Männchen (links) und Weibchen (rechts) forum.diplopoda.de/wbb/index.p…d9f45a6e4d072b1fef3a641f3 Spirostrep.sp.12 bei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme mit der Temperatur

    Godin - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    Hi Anton, na dann scheint ja doch alles zu passen mit der Temperatur Wegen der zusätzlichen Wärmequelle: grundsätzlich sollten alle Wärmelampen usw außen angebracht werden. Dann besteht keine Verletzungsgefahr für die Tiere. Wenn solche Lampen Sprühwasser oder allgemein Feuchtigkeit abbekommen hauts die gerne mal durch...also immer außen anbringen. Für Keramikstrahler/Keramikspots braucht man extra Lampenschirme mit Porzellanfassung da die Lampen ja eine große Wärme erzeugen. Ohne diese speziell…