Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 248.

  • Benutzer-Avatarbild

    Odontostreptus?

    Michaela - - Biologie und Identifikation

    Beitrag

    Diese hab ich auch gesehn, aber bei den Osteuropäischen Anbietern bin ich echt übervorsichtig. Die Käfer sind oft schon alt und werden erst angeboten wenn sie schon Eier hinterlassen ham, wer da auf eigene Nachzucht hofft sitzt nach wenigen Wochen mit nix da. Besser nach Tieren schaun die von Leuten abgegeben werden die einem nochmal begegnen werden. Aber die Erfahrung muß wohl selbst gemacht werden. LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    Marigold's Füßer

    Michaela - - Fotogalerien

    Beitrag

    aus den Marokko, sorry die werden wohl nicht bleiben dürfen.... Maghreb Staat und sichere Herkunft

  • Benutzer-Avatarbild

    Pflanze

    Michaela - - Off-Topic

    Beitrag

    Bärbel hat recht, ein Zierpfeffer. volle Sonne mögen sie nicht, eher halbschattig. Kann gut über Blattstecklinge vermehrt werden. Ist aber schnell bei Verletzungen mal matschig oder schimmlig wenn die angeknabbert wurden. geht zwar aber nicht optimal fürs Terrarium. LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab von Pit Nachwuchs bekommen. Das war Ende März und ist bisher sind alle fitt und öfters zu sehn. Etwas gewachsen sind sie und ein bisschen bunter. Für ein Glasterrarium sinds zu wenige und zu klein, sind in einer Plastikbox. Vielleicht gibts irgendwann noch etwas dazu bei mir. LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    Mardonius Parilis Acuticonus

    Michaela - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    Vielleicht kannst du da auf gute Haltung, Substrat etc achten. Wenn man nicht Lehrerhaft erscheint sind einige Händler sogar froh Tipps für die Kunden anbieten zu können. LG

  • Benutzer-Avatarbild

    Beckenbau

    Michaela - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    kann man das nicht abgetrenntb posten ist ja nicht ganz "Beckenbau"

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin nun schon ne ganze Zeit hier unterwegs und es war immer fachlich und im Umgang friedfertig. Das wünsche ich mir auch zukünftig! Ich bitte alle die sich auf den Schlips getreten fühlen dieses auch mal auszuhalten und nicht darüber zu diskutieren. Denn das möchte ich nicht lesen, egal ob zu Recht oder Unrecht. Also nicht quod erat demonstrandum sondern carpe diem. LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    Raumtemperatur Dachwohnung

    Michaela - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    da für mich ein Terrarium immer im Verhältniss zur Tierart in der Größe dimensioniert wird frag ich mich ob du letztlich Freude an den relativ kleinen Tausis hast. Auch Futter sollte von den Tieren gefunden werden können. Ein solches Becken könnte man zwar klimatisch besser fahren als kleine, aber dazu müsste man auch viel in Technik stecken. Denn wenn deine Bude so warm wird im Sommer wird sie auch kalt sein im Winter. Lass und auf jeden Fall miterleben wenn du das Umsetzt

  • Benutzer-Avatarbild

    Rhopalomeris carnifex

    Michaela - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    Mögchte das seit langem tot liegende Thema nochmal beleben Hab ja vom Pit kleine Nachzuchten bekommen. Die sind schon etwas gewachsen und ham sich 1-2mal gehäutet. Klar sind sie immer noch winzig und untauglich für ein Terrarium, das währ viel zu groß um etwas von ihnen zu sehn. Und statt Kokosnus ham sie ne Walnushälfte. Find sie immer noch supersüß wenn die Farbtüpfchen durch ihre Box düsen. Was machen denn eure? und gibts noch weitere Glomeriden Halter die was von ihren erzählen können?

  • Benutzer-Avatarbild

    ich bin keine Fachfrau, auch kein PC Genie, aber wenn ich das eingebe bekomm ich so klasse Bilder das ich mich frage wofür du das hier nachfragst? Das kannst du dir doch selber beantworten. Aber Danke für das Bild von dem interesanten Glomeris. LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine Zuchtboxen

    Michaela - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    ich möchte meine Tiere gern sehen wenn sie nicht im Substrat sind, da sind Boxen in eine Ecke rumstehen nicht meins. Außer bei den Käferlarven natürlich, die leben ja nur im Substrat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Postversand von Tausis

    Michaela - - Allgemeines

    Beitrag

    ich möchte den User nicht outen. den Termin hat er gewählt und wohl nicht an die Vorhersage mit Frostgefahr gedacht. ich bin ja auch nicht sauer nur traurig das es passiert ist, und möchte nur sensibilisieren das andere das nicht so machen. LG Michela

  • Benutzer-Avatarbild

    Postversand von Tausis

    Michaela - - Allgemeines

    Beitrag

    Es ist gerade noch bitterkalt nachts. Wenn ihr eure Lieblinge nach langem Aufziehn, füttern und viel Kleinarbeit abgebt dann bitte gut verpackt. Ich hab heute 4 Tonkinbolus bekommen die eiskalt waren und sich nichtmehr bewegen. Auch längeres warten hat nach mehreren Stunden kaum ein Lebenszeichen erbracht. Ein Männchen hat die Paarungsorgane ausgetülpt ein Weibchen die Analklappen geöffnet, ganz selten bewegt sich irgendwo ein Bein, Körperspannung oder Zusammenrollen gibts nicht. Sie werden wohl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hund-Katze-Maus mit Tausendfüßern

    Michaela - - Off-Topic

    Beitrag

    nie im Leben lieber...... ich steh nicht auf Größe, groß bin ich selber. lg

  • Benutzer-Avatarbild

    Schade das du so ne traurige Erfahrung gemacht hast. Wenn du zB bei Obi oder anderen bei den Erden suchst findet sich öfters auch Kompost für Gemüseanbau in Säcken. Das habe ich schon für Käferlarven und Tausis genommen . Etwas Kalk zugegeben Herbstlaub und morsche Äste klappte das wunderbar, andere Erden sind leider oft belastet. obi.de/universalerden/compo-bi…158?template=PDP&box=box3 Hoffe dir geholfen zu haben, LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo alle zusammen

    Michaela - - Off-Topic

    Beitrag

    Willkommen hier bei den 2füßern und 2 beinern. LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    So ne Panic, na das hatten schon einige anfänglich. Schließ mich da nicht aus, bin aber ne Generation die nicht jeden Gedanken online stellt. Einen Arzt für Tausis gibts eh nicht, deshalb gibts zu so nem Beitrag auch nichts an Antworten die helfen können. Wer sich mit der Haltung hier beschäftigt findet aber viel zur Einrichtung und zum Substrat. Korkklebplatten welche als Wand oder Bodenbelege hergestellt sind gehörn natürlich nicht zu den Tieren. Kork als Rindenstück ist völlig ok. Rückwände s…

  • Benutzer-Avatarbild

    grinz, die Hundehaufen sind aber mehr für dich problematisch und würden wohl eher als Futter angesehn werden

  • Benutzer-Avatarbild

    Na unfreundlich wollte ich nicht sein sonst hätte ich nicht mit LG signiert. Da sich dauerrhaft erhaltende Zuchten mir bislang nicht bekannt sind und daher Wildfang meist die Grundlage bleibt bin ich immer noch recht skeptisch bei den "Röllchen". Verkauf hat daher für mich mit viel Verantwortung zu tun. LG Michaela

  • Benutzer-Avatarbild

    Hast du (shaluli-pitman) die schon länger in Pflege und wenn ja wie. ich bin nicht so glücklich wenn nicht haltbare Wildtiere verkauft werden. LG Michaela