Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 277.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein Danke an die großen und kleinen Helfer!

    Doro - - Off-Topic

    Beitrag

    Hallo Forum. Lange ist es her, dass ich 2010 angefangen habe kleinen Würmchen ein Zuhause zu geben. Damit fing es auch an, dass mein zwölfjähriges Vergangenheits-Ich mit einer schrecklichen Rechtschreibung dem scheinbar allwissenden Forum Löcher in den Bauch fragte. Heute bin ich mal wieder gekommen, mittlerweile 16 und seit vier Jahren begleitet von diesem Terrarium, das jedes mal nervt wenn man umdekoriert, und das ich trotzdem niemals abgeben würde. Auf der Suche nach einigen Freunden für mei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ich weiß nicht ob meine E-Mail angekommen ist, deswegen nochmal auf diesem Wege: Wenn im Frühjahr noch Tiere abzugeben sind kannst du mich schon mal vormerken. Habe hier momentan ein Terrarium in dem nur ein einsamer Spirostreptidae spec. 1 wohnt und könnte somit 10-15 deiner Würmchen einen netten Ort zum groß werden bieten Liebe Grüße, Doreen

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Babybilder - immernoch sicher?

    Doro - - Zucht und Aufzucht

    Beitrag

    Hallo Forum. Ich mede mich mal wieder mit ein paar Babybildern. Die kleinen sind jetzt ein wenig gewachsen, haben noch keine Farbe und ich mag noch nicht so recht glauben, dass es keine Einheimischen sind. Es wäre wirklich toll, wenn sie sich jemand mit mehr Erfahrung nochmal angucken könnte. Danke im Vorraus.

  • Benutzer-Avatarbild

    Huhu Wie siehts denn mittlerweile bei dem kleinen aus? Ich denke nämlich auch, dass er ziemlich tot aussieht, so von der Farbe her.

  • Benutzer-Avatarbild

    Einheimisch oder doch Glück gehabt?

    Doro - - Zucht und Aufzucht

    Beitrag

    Hallo nochmal. Ich habe noch ein paar Fragen. Ich habe mittlerweile die adulten Tiere in ein aderes Terrarium gesetzt. Sie sollten eh in ein größeres ziehen und mir war auf einer relativ kleinen Fläche die Gefahr zu groß, dass die kleinen bei der Häutung von größeren verletzt werden. Bis jetzt wachsen sie auch ganz toll und sind, wenn nicht grade die Sonne in das Terrarium scheint, recht aktiv. Sieht also soweit alles gut aus. Ich achte darauf, dass die kleinen genug Kalk zu sich nehmen un dass …

  • Benutzer-Avatarbild

    Einheimisch oder doch Glück gehabt?

    Doro - - Zucht und Aufzucht

    Beitrag

    Vielen Dank für die Antwort, damit kann ich was anfangen. Dann werde ich mal schauen wie sich die kleinen entwickeln. Von Tag zu Tag tauchen hier mehr auf. Liebe Grüße

  • Benutzer-Avatarbild

    Einheimisch oder doch Glück gehabt?

    Doro - - Zucht und Aufzucht

    Beitrag

    Hallo Forum Ich war lange nicht hier, mit den Tieren gab es keine Probleme und auch sonst war es für mich nicht von Nöten weitere Informationen zu sammeln. Bis heute, denn ich habe kleine Tausendfüßer in meinem Terrarium gesichtet. Jetzt stellt sich die Frage: Haben sie sich eingeschlichen oder sind sie der Nachwuchs meiner Spirostreptidae spec.1? Es wäre echt super wenn mir jemand sagen könnte ob, und wenn ja wie, ich das unterscheiden kann. Ein paar Bilder gibts auch, leider nicht so unglaubli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Erstes Terrarium

    Doro - - Terrarium & Haltung

    Beitrag

    Hallo, ich finde dein Terrarium schön. Aber mit Steinen solltest du aufpassen. Am besten rausmachen, weil sie durch die Tunnel die angelegt werden absacken und sich häutende Tiere zerquetschen können. Ich finde, auf dem Bild sieht der Tausi schon sehr tot aus, wenn er anfängst zu stinken musst du ihn rausnehmen. Liebe Grüße und viel Glück mit den Tieren, Doreen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo Ich wollte eigentlich nur mal fragen ob Anadenobolus monilicornis ihre Eier direkt ins Substrat ablegen oder sie in Ootheken (richtig?) verpacken? Liebe Grüße, Doreen

  • Benutzer-Avatarbild

    Was kann ich tun?

    Doro - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Ich wollte mal Interessehalber fragen wie groß dein Terrarium ist? Hast du noch vor dir ein größeres zuzulegen? Ich persönlich finde es nähmlich auf dem Foto zu klein. Liebe Grüße, Doreen

  • Benutzer-Avatarbild

    Was kann ich tun?

    Doro - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, solange kein Kokosanteil oder Düngemittel in der Erde ist und genug Laub und Totholz enthalten ist ist es ja ok. Wegen der Art, könnten es MPAs sein klick? Du kannst ja mal ein Bild von ihnen Hochladen, villeicht kann sie jemand bestimmen. Liebe Grüße, Doreen

  • Benutzer-Avatarbild

    Was kann ich tun?

    Doro - - Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, ist denn genug Totholz und Laub im Terrarium vorhanden? Obst und Gemüse ist ja nicht das Grundnahrungsmittel von Tausendfüßern. Wnn sie also Laub und Totholz fressen ist das Problem ja schon mal gelöst. Sind die Tiere schon adult? Saßen sie beim Vorbesitzer auf Kokossubstrat? Gut währe es wenn du ein Foto der Tiere machen könntest und es hier hochlädst. Bestimmt können dir die erfahreneren Halter besser helfen als ich. Viel Glück, Doreen

  • Benutzer-Avatarbild

    Fotoraten

    Doro - - Off-Topic

    Beitrag

    Das mit dem Bild hat irgendwie nicht so geklappt wie es sollte, aber Graugans ist richtig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fotoraten

    Doro - - Off-Topic

    Beitrag

    Nein, keine Stockente. Der Beitrag ist zu kurz. Der Beitrag muss mindestens 15 Zeichen lang sein und 5 Wörter enthalten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fotoraten

    Doro - - Off-Topic

    Beitrag

    Sorry das es so lange gedauert hat. Hier ist ein neues Bild. Sollte eigentlich ganz einfach sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, auch von mir Frohes neues Jahr. Es kann sein das es kein Nachwuchs ist, sondern ein einheimischer Tausendfüßer. Natürlich kann es Nachwuchs sein, aber bei der Größe? Mal gucken was die anderen dazu sagen. A) Dazu kann ich nichts sagen. B) einem Gelege kann bis zu hundert Eier enthalten (laut Diplopoda.de) C) Tausendfüßer sind keine Insekten sondern Wirbellose. Inzucht ist bei Tausendfüßern nicht so das Problem Falls ich was falsches gesagt habe verbessert mich bitte. Liebe Grüße, Doreen

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues Terrarium ist fertig und bezogen

    Doro - - Fotogalerien

    Beitrag

    Ok wenn sie so scheinen als ob es sie nicht stört ist doch alles gut. Ich wusste es jetzt nicht, und habe bei mir die Erfahrung gemacht das jedes Licht ein Auslöser zur Flucht ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Neues Terrarium ist fertig und bezogen

    Doro - - Fotogalerien

    Beitrag

    Hallo Das Terrarium gefällt mir sehr gut. Ich weiß aber nicht ob die Tausendfüßer das Mondlicht villeicht stört. Das kann dir bestimmt jemand anderes sagen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fotoraten

    Doro - - Off-Topic

    Beitrag

    Juhu endlich kann ich auch mal, das ist ein Wildschwein Sus scrofa.

  • Benutzer-Avatarbild

    Frohes Fest

    Doro - - Off-Topic

    Beitrag

    Danke, und auch von mir Frohes Fest. Liegt denn wenigstens irgendwo Schnee, bei uns hat es nur geregnet.