Dashboard

Nachrichten

  • Neu

    Hallo allerseits ich hatte eigentlich schon länger den Gedanken mir mehr Tausendfüssler anzuschaffen. Denn im Terrarium läuft nicht sehr viel mit 2 a gigas. Nun ist es so ich hätte da ein paar arten die mir zusagen würden aber es gibt da so ein paar probleme.
    Erstmal welche arten ich meine:
    Spirostreptidae sp 6 wahre Traumtiere, aber ich weiss nicht wie ich an diese Tiere kommen soll?
    Sechelleptus phyrozonus eigentlich habe ich sogar ein angebot dieser Tiere im Internet gesehen aber zum einen sind die masslos überteuert und man kann nicht in die Schweiz liefern, aber ich wünschte diese art zu besitzen.
    Und centrobolus sp mozabik dort ist es so ich weiss nicht ob ich diese kleinen Tausendfüssler in einem 90:45;45 Terrarium halten soll ich könnte sie zwar bekommen aber sie sind irgendwie etwas klein für das grosse terra. Nun meine fragen kennt ihr jemanden der die zwei oberen gennanten arten zu verkaufen hat? Oder kennt ihr noch andere auch so schöne arten (die natürlich nicht…
  • Neu

    Hallo alle Zusammen,

    ich habe in meinem Terrarium mit dem Spirostreptidae sp.6 und sp.8 etwas gefunden. An der Stelle haben sich zwei von den drei Spirostreptidae sp.6 gehäutet. Ich habe die traurige Vermutung das es sich um die letzten Überreste eines der Spirostreptidae sp.6 Weibchen handeln könnte. ;( Da von den drei Tieren zwei wieder da sind und eine noch fehlt.
    Täusche ich mich da vieleicht und es ist einfach um die alte Haut von einem Sp.6er der sie aus irrgendeinen Grund nicht gefressen hat? Gestank konnte ich jetzt nicht merken da. Kann aber auch daran liegen, das die Stelle unter einem Rindenstück ist die unter der Erde eingegraben war.

    Hier ein Foto. Ist mit dem Handy gemacht hoffe man kann es gut erkennen.
  • Neu

    Liebe Diplopodenfreunde,

    neulich hatte ich mein Substrat zum zweiten mal nach zwei Wochen gewechselt, weil mir einfiel, dass ich noch etwas Pinienhumus drin hatte. Weil ich gelesen hatte, die ätherischen Öle würden den Diplos schaden, hatte ich einen Komplettwechsel gemacht, um vor allem die unteren Substratschichten zu entfernen.

    Von vier kleinen (ca. 10 cm langen) Ringelsöckchen waren nur noch drei übrig, das vierte spurlos verschwunden. ich hatte anschließend das alte Substrat zwei Mal durchgegriffen und dabei viele kleine Asseln gerettet, aber keinen Diplo mehr gefunden.

    Könnte er vielleicht in einer Wurzelhöhle versteckt gewesen sein, die ich vorher herausnehmen musste? Müsste man nach 14 Tagen nicht noch Reste des Exoskeletts finden? Könnten die Spiros untereinander kannibalisch werden, wenn sie zu wenig Proteinfutter bekommen? Aber ich streue regelmäßig Fischfutterflocken rein und gebe ihnen aufgeweichte Katzenbrekkies. Manchmal auch ein Stückchen hartgekochtes Ei,…
  • Neu

    Hallo Leute,
    ich interessiere mich sehr für den Spirostreptus sp.8, leider konnte ich im Netz nicht wirklich viel über diese Art finden.
    Könnte mir hier jemand was zu diesen Tieren erzählen? (Haltung, Schwierigkeit, oder was sonst von Interesse sein Könnte).
    Bedanke mich schon mal im Voraus, und freue mich über Infos.

    mfg
    Florian
  • Neu

    Hallo :)

    Ich bin hier neu, bzw gelesen habe ich schon so einiges, aber heute muss ich selbst einige Fragen los werden.

    Und zwar habe ich seit Februar einen A.gigas. Ich habe ihn als Nachzucht bei einem privaten Züchter gekauft, dieser sagte mir, dass die Zucht von Mitte/ Ende 2016 ist. Mein Gigas ist jetzt ca. 5,5 cm groß. Allerdings frisst er nicht und kommt auch nie an Oberfläche. Regelmäßig mische ich das Sepiaschale den Substrat zu und wechseln die Blätter und Hölzer aus. Wasser sprühe ich auch so 2-3x die Woche und die Temperatur ist bei 21-22 Grad

    Nun aber zu meinen Fragen:

    1.) ist es normal das junge Tiere nichts fressen und nicht an die Oberfläche kommen (auch nicht nachts)?

    2.) Wann ist ein Gigas in etwa ausgewachsen?

    3.) Beim Kauf empfahl mir der Züchter den Gigas zu Beginn in einer kleinen Box zu lassen (ca. 15x10x10 L x B x H). In dem großen Terrarium (60x 30 x 30) würde er sein fressen nicht finden. Wie lange sollte ich ihn in einer kleinen Box lassen?

    Liebe Grüße
  • Neu

    Hallo Zusammen :) ,

    ich heiße Marvin, bin 23 Jahre alt und halte seit fast einem Jahr Tausendfüßer. Genauso lange bin ich auch hier schon Mitglied. War aber immer nur mitleser. ;) Das ist ein echt tolles Forum.
    Nun brauche ich eure Hilfe.


    Meine ersten beiden Tiere sind zwei adulte Archispirostreptus gigas Weibchen die ich von einem privaten Züchter bekommen habe. Eins der Weibchen hat mir Sorgen bereitet.
    Freitagabend vor einer Woche ist sie nach dem Sprühen wie immer herumgelaufen allerdings zog sie regelrecht den hinteren Teil ihres Körpers (ca. 8 cm) hinter sich her. Die Beine bewegten sich nicht. Beim klettern über einen Ast ist der hintere Teil auf die Seite gefallen und sie konnte ihn nicht mehr Aufrichten. Es sah so aus als würde sie sterben. Sie lag dan auch den ganzen Samstag in der Ecke und bewegte sich nicht. Dennoch reagierte sie aufs anpusten. Sie zuckte zusammen und zog den Kopf etwas enger ein. Einen Tag später am Sonntag war sich nicht mehr in der Ecke sondern am…
  • Neu

    Servus ;),Mein Name ist Sarah (Baujahr 1987) und ich bin im allgemeinen sehr Tierbegeistert.
    Zu meinem heimischen Zoo gehören momenten:
    Mein Labradorrüde "Sully",
    Meine 2 Kater "Aslan" und "Arkas",
    Meine 3 Leopardgecko-Damen "Nemesis", "Tia Dalma" und "Pandora",
    6 Achatschnecken,
    Eine Hand voll kleiner Stabschrecken-Schlüpflinge (Ramulus artemis),
    Meine 2 Gottesanbeterinnen (Phyllocrania paradoxa)und ein großer Haufen Futtertiere ;).
    Ansonsten kommen meist immer mal wieder Phasmiden etc. dazu.

    Ich hab schon länger mal immer wieder mit dem Gedanken gespielt mir Saftkugler oder einen Riesentausendfüßler zu holen, aber nachdem ich vor 2 Tagen auf einer Spinnen- und Insektenausstellung war und dort einen Archispirostreptus gigas auf die Hand nehmen durfte, ist es um mich geschehen und ich möchte auch einen solchen (nicht unbedingt den gigas) Krabbler bei mir einziehen lassen :).
    Und wie es sich eben so gehört, bin ich jetzt hier um mir mehr Wissen über diese Tiere anzueignen.

    Wenn es…
  • Neu

    Hallo

    Habe gerade per Zufall gelesen dass in dieser Pflanzen ätherische Öle stecken die den Tieren ja eher schaden.

    Wollte eigentlich ein paar Sorten besorgen für meine Terrarien und in ein paar Becken wachsen meine echt gut (die Tiere lassen die Pflanzen auch in Ruhe)

    Weiß wer ob das stimmt?
    Oder ob die Menge hoch genug ist um schädlich zu sein?

    LG
    Julia

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Benutzer-Avatarbild

Hätte gerne mehr Tausendfüssler

appronny - - Allgemeines
7
Benutzer-Avatarbild

-Marvi-

Benutzer-Avatarbild

Spirostreptus spec 1 verschwunden

Mardonius - - Terrarium & Haltung
13
Benutzer-Avatarbild

Mardonius

Benutzer-Avatarbild

Marigold's Füßer

Marigold - - Fotogalerien
257
Benutzer-Avatarbild

Lioness

Benutzer-Avatarbild

Eine ganz besondere Plage im Füßer-Terra

Marigold - - Off-Topic
0

Benutzer-Avatarbild

Häutungsreste oder Überreste des Tieres?

-Marvi- - - Terrarium & Haltung
6
Benutzer-Avatarbild

-Marvi-

Letzte Aktivitäten

  • Benutzer-Avatarbild

    -Marvi- -

    Hat eine Antwort im Thema Hätte gerne mehr Tausendfüssler verfasst.

    Beitrag
    Hallo, ich selbst habe diesen Tipp von einer erfahrenen Halterin bekommen die schon ein paar Jahre Tausis hält. Ich wollte ihn nur weiterteilen. Deshalb schrieb ich auch "wahrschinlich", da es ja nicht unbedingt so sein muss. ;) Es ist aber gut zuhören…
  • Benutzer-Avatarbild

    Marigold -

    Hat eine Antwort im Thema Hätte gerne mehr Tausendfüssler verfasst.

    Beitrag
    Hallo Als ich meine letzten 3 C.splendidus in mein großes Terra 60x60x60 gesetzt habe, habe ich sie sogar deutlich öfter gesehen als wie im kleinen Terra. Das eigentliche Problem wäre eher, nicht Oberflächenaktive Arten in großen Terrarien zu…
  • Benutzer-Avatarbild

    Mardonius -

    Hat eine Antwort im Thema Spirostreptus spec 1 verschwunden verfasst.

    Beitrag
    Verluste gehören also dazu und sind vielleicht häufiger als ich erwartet hatte? Bei Spirostreptus spec 1 und Spiropoeus fischeri heißt es ja, dass sie sehr anspruchslose Arten sind und geringe Verluste in der Jugendentwicklung haben. Viele Grüße Anton
  • Benutzer-Avatarbild

    Katsascha -

    Hat eine Antwort im Thema Hätte gerne mehr Tausendfüssler verfasst.

    Beitrag
    Weiss jemand vlt. warum genau man kleine Tiere in grösseren Terras nicht so oft sieht? Irgenwie leuchtet mir dass nicht so ein...
  • Benutzer-Avatarbild

    Katsascha -

    Mag den Beitrag von Marigold im Thema Marigold's Füßer.

    Like (Beitrag)
    Abend Es sind wieder ein paar Bilder bei mir zusammen gekommen! Armadillidium spec. "Montenegro" forum.diplopoda.de/wbb/index.p…6937064d6e061784c31c3b312 Armadillidium spec. "Albania" forum.diplopoda.de/wbb/index.p…6937064d6e061784c31c3b312
  • Benutzer-Avatarbild

    Boone -

    Mag den Beitrag von Marigold im Thema Eine ganz besondere Plage im Füßer-Terra.

    Like (Beitrag)
    Huhu Ich musste ja unbedingt die Spinne aus der Box nehmen und Fotos zu machen, natürlich ist sie von der Hand gesprungen, natürlich hat sie sich ein Netz gebaut und heute ist sie Mama geworden :thumbsup: Sehen ja süß aus, aber hätte nicht sein müssen :rolleyes:
  • Benutzer-Avatarbild

    Marigold -

    Mag den Beitrag von Lioness im Thema Marigold's Füßer.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Marigold: „Armadillidium spec. "Montenegro"“ Hübsch. :love:
  • Benutzer-Avatarbild

    Marigold -

    Hat eine Antwort im Thema Spirostreptus spec 1 verschwunden verfasst.

    Beitrag
    Hallo Aus diesem Grunde hab ich von Kleingruppen auf Großgruppen gewechselt. Bei 10 Tieren einer Art schaden Verluste der gesamten Gruppe weniger als wenn man nur 4 Tiere oder so hat. LG Julia
  • Benutzer-Avatarbild

    Mardonius -

    Hat eine Antwort im Thema Spirostreptus spec 1 verschwunden verfasst.

    Beitrag
    So, jetzt habe ich alles nochmal gewechselt, lieber auf Nummer sicher gehen und für alle Zeit Ruhe haben. Die zwei kleinen Spirostreptus von neulich waren noch da, sie sahen wohlbehalten aus, der größere ist in der Transportbox rumgekrochen, der…
  • Benutzer-Avatarbild

    appronny -

    Hat eine Antwort im Thema Hätte gerne mehr Tausendfüssler verfasst.

    Beitrag
    O wow heute muss mein glückstag sein das werde ich schnellstmöglich tun Gesendet von iPhone mit Tapatalk