Posts by Daisy

    Hoffe deiner kleinen geht es bald wieder besser.
    Ich habe selbst so einen "Ausbrecherkönig" zu Hause. Zuerst war er in einem alten Aquarium mit Gitterdeckel (bekommt man passend in Zoohandlungen) war auch Stahl, hatte er innerhalb weniger Stunden ein Loch drin so das er raus kam. 1. große Fangaktion. Im Laden wurde mir erzählt das Blech hatte sicherlich eine Fehlstelle, sowas kam noch nie vor. Gut also neues mitgenommen. Das gleiche wieder. 2. große Fangaktion. Dann einen großen Gitterkäfig mit längsstreben extra in passender Größe anfertigen lassen (weil die meisten im Handel sind viel zu klein). Am abend nach Hause gekommen, Stäbe waren aufgebogen (fragt mich nicht wie, habs mit den Fingern nicht geschafft!!) Hamster mal wieder weg. Zum Glück auch zum 3. mal wieder erwischt. So dann beschlossen eine geschlossene Behausung muss her, also nochmal einiges an Geld ausgegeben und ein Terrarium besorgt. Mittlerweile ist der kleine knapp über 3 Jahre alt und freut sich immer noch bester Gesundheit.
    Wünsche dir und deinen kleinen viel Glück das alles gut geht.
    Lg

    Also ich finde die Tiere auch total faszinierent. Das halten solcher Tiere würde ich mir im moment auch nicht wirklich zutrauen. Aber der Stummelfüßer im Video sah relativ groß aus, habe schon gesucht aber nichts über die größe gefunden, weiß da jemand von euch etwas?


    Lg Christina

    Also meine [lexicon]MPA[/lexicon] hatten sich am anfang vergraben, kamen dann aba so nach 1-2 Wochen wieder hervor und sind seit dem fast immer an der Oberfläche zu sehen. Aber in dieser Zeit ist der Bodengrund ganz schön abgesunken. :D

    Hi!


    Also erstmal danke für eure Antworten. Also das Becken hat eine höhe von 50 cm. Ja stimmt anfangs war meine Mutter gegen ein pärchen, aba mittlerweile ist sie selbst so faszieniert von den Tieren das sie auch nichts mehr dagegen hat. :D Ja das war auch so meine überlegung entweder noch Männchen dazu oder eine weitere Art. Also 10 wäre mir auch zu viel für das Terra ich dachte an so insgesamt 5-6 Tiere?! Ist es wirklich so schwer an Männchen zu kommen oder hätte da zufällig noch jemand welche? =)


    Lg Daisy

    Hallo,


    ich möchte zu meinen schon vorhandenen zwei weibchen von Mardonius parilis acuticonus noch andere Tausis im gleichen Terra halten. Mein Terra hat die Maße lxbxh 30x30x50.


    Nun habe ich zwei fragen:


    1. Wie viele Tiere kann ich in einem Terrarium dieser größe halten ?


    2. Welche Art könnte ich noch dazu nehmen?


    Lg Daisy

    Hey!


    Hab jetz auch mal Kresse angepflanzt aber meine zwei gehen weder an die Samen noch an die Pflanzen selber, die Keimlinge werden einfach "überlaufen" und somit platt gemacht. Probiere nun auch ein mal Vogelfutter auszusäen.


    Lg Daisy

    Ja aba eig is das auch kein Problem wenn man so am Ende der Woche in die Märkte geht und fragt, die geben eig immer bereitwillig etwas "kränklich" aussehende (zu wenig gegossene) Pflanzen her. Welche nach 1-2 mal gießen wieder wie neu aussehen. :D

    Ja zum Glück sin se noch nich von der Stange gekippt, gehören nämlich meinem Bruder hab se nur in pflege. :)
    Weiß nich genau, da ich die immer geschenkt bekomme. Im moment gibts die glaube ich für 2,49 € im Angebot bei Fressnapf und sonst kosten die so um die 2,99 €.


    Lg Christina

    Also die Erde wird bei mir immer entfernt da man ja nie sicher sein kann was alles drin is. Aba ich beziehe die immer aus dem Tierhandel und verfütter die auch immer so als Leckerbissen an Vögel und Nager hatte dabei noch nie Probleme, aber bin lieber immer etwas vorsichtiger, nich das ma was passiert.
    Lg

    Hallo!
    Hatte mir auch schon überlegt diese Pflanze einzusetzen. Sollte man die dann auch so gut waschen oder kann man die gleich rein setzen das sie ja eig für Tiere extra verkauft werden?! Also meine Vögel bekommen die immer so natürlich "normal" gewaschen.
    Lg Christina

    Hallo!
    Also meine fressen am liebsten Banane und gekochte Kartoffeln, was ich bis jetzt so feststellen konnte.
    Aber mal ne frage, wie ist das eig mit den Pflanzen die im Zoohandel angeboten werden, weiß leider den Namen im moment nich muss mal nachschauen, gibts auf jedenfall bei Fressnapf zu kaufen. Da diese Pflanzen ja eig für Tiere gedacht sind (Nager und Katzen) kann man diese dann auch den Tausis geben oder lieber nich?
    Lg Christina

    Ja danke.
    Und von irgendwas zu viel schadet nichts, also zu viel kalk oder o.ä.?
    Aba wie is das dann mit dem auftauen, fängt das Laub dann nich schnell zu Schimmeln an?
    Und sonst kann man alles füttern, also auch kohl, süße Früchte u.ä.?
    Wie is das dann mit gekocht oder roh?
    Fragen über Fragen. x)
    Lg

    Hallo!
    Also ich hätte da mal noch ein paar fragen zwecks Bodengrund und Futter.
    1. Gibt es für das Substrat ein bestimmtes misch verhältnis das man beachten sollte?
    2. Was ist besser um unerwünschte Gäste aus Laub und Erde zubekommen, hitze oder kälte?
    3. Muss man bei der Fütterung von frischen Sachen irgendwas beachten? Z.B. das man irgendwas auf keinen Fall Füttern sollte oder so?
    Das wärs erstmal. 8)
    Lg

    Hi!
    Schöne Bilder. Muss auch ma wieder in die Wilhelma.
    Weiß jemand ob die Kröten giftig sin, welche es auch immer sind?
    Lg Chrisi

    Nj die beschaffung eines Aquariums is nich umbedingt des Problem, hab meines auch neu mit Zubehör für 17 € bekommen für die Fischis, es ging nur um den Platz. Aba wenn die kleinen Krabbeltierchen auch auf den Tausis bleiben is das kein Problem mehr, dann kann ich sie auch neben meine Schlange stellen ohne das was passiert. Ach ich wollte etz schon mal versuchen ob se sich vll doch verstehen, so neue dicke Freundschaft. ;)
    Kann ich den Deckenl dann auch aus so Gitter oder Art Maschendraht machen wie bei Terrarien oder is der dann zu breit/gefährlich?
    Lg