Posts by Jessica

    Waldfee

    Dann waren meine Bedenken also berechtigt 😳

    Ich wollte nämlich auch nichts falsches sagen oder Kira unnötig beunruhigen aber war halt der Meinung, das Pinie nicht gut ist.

    Danke das Du uns da geholfen hast.


    Liebe Grüße

    Sorry, wollte Dich nicht beunruhigen.

    Darum hab ich die anderen gebeten etwas dazu zu sagen.

    Wahrscheinlich ist das kein Problem mit der Erde.

    Hab wie gesagt bereits geguckt und es ist nichts zu finden was genau da drin ist 🤷‍♀️

    Ich hab ja auch so eine Walderde.

    Das Einzige was ich weiß ist, daß sie ohne Kokos und Torf ist.

    Aus was für Walderde, Laub- oder Nadelwald, ist bei meiner zum Beispiel gar nicht angegeben.

    Kann ebenfalls Nadelwald sein.

    Eine Bekannte von mir hat nämlich gesagt, daß es sich fast immer um Pinien handeln soll von denen diese Produkte sind.

    Wird schon ok sein und ich hoffe es sagt uns noch jemand genaueres dazu.

    Ansonsten ist ja alles richtig von der Zusammensetzung bei Dir und bei mir auch 🤗

    Und auch ohne Kokos, was ja wirklich elementar wichtig ist.


    Liebe Grüße

    An die anderen... Hab mir das Dehner Terra angesehen.

    Steht nichts von Kokos oder Torf 👍🏻

    Aber ist Pinienhumus, sprich Nadelbaum 🤔

    Ist das wenn es nur reine Erde ist kein Problem?

    So genau weiß ich das jetzt nämlich nicht.

    Nadelwald geht doch zumindest beim selbst sammeln nicht...?

    Da weiß ich nicht was genau da drin ist...

    Vielleicht ist es ok, ich konnte allerdings so nichts finden im Laden.

    Gibt auch eine extra Schildkröten Erde... Auch mit Torf 🙄

    Steht nicht mal auf der Verpackung aber hab's gegoogelt und da wird es aufgeführt.

    LWH ist Laubwaldhumus und WFH ist Weißfaules Holz 😉

    Soweit hast Du alles richtig gemacht mit dem was Du dazu gegeben hast 👍🏻

    Kira1995,


    das ist jetzt absolut nicht bös gemeint und nichts gegen Dich aber gerade in der Zoohandlung bekommst Du oft sehr schlechte und vor allem falsche Beratung.

    Bei mir zum Beispiel halten die MPA auf Terrarien Erde von Trixie, davor war es JBL, die enthalten aber Torf und sind daher nicht geeignet.

    Sagen mir aber das wäre kein Problem...

    In keinem einzigen Becken ist LWH, WFH, Moos oder Laub...

    Über kurz oder lang müssten die Tiere da verhungern.

    Kritik wird aber nicht angenommen 🤷‍♀️

    Echt ganz traurig.

    Um so mehr interessiert mich welche Erde Dir dort verkauft wurde.

    Hallo Johnny,


    das Problem mit dem selbst aus dem Wald holen war schon in einem anderen Beitrag von mir erklärt... Hast Du wahrscheinlich nicht gelesen 😁

    Von daher war ich ganz froh den gefunden zu haben.

    Ist vielleicht auch noch nicht wirklich optimal 😞

    Von daher bin ich mal auf Kira's Antwort gespannt 🙈

    JohnnyG


    Danke, ja, kenne ich, habe dort bereits das ein oder andere bestellt 😉

    Sind sehr nett...

    Habe dort grad heute auch die C. spec Mosambik entdeckt.

    Im Grunde nur durch Zufall, weil ich auf der Seite von denen war.

    Denn wenn ich die Art über Google suche zeigt er mir die Seite nicht auf...

    Wäre auf jeden Fall eine Option 👍🏻


    Viele Grüße

    Hallo Godin 😊


    Auf Ebay gucke ich fast täglich, da habe ich auch meine anderen Tiere her.

    Die C. spec Mosambik sollen in den Shops 17€ bzw 22€ pro Tier kosten 😳

    Das fand ich dann schon ganz ordentlich für so kleine "Zwerge".

    Die S. caudulanus könnte ich zum Beispiel für 4€ pro Tier von der bekommen von der ich meine Vier habe...

    Naja, ich gucke einfach weiter und hier fragen kann ich ja auch mal 😃👍🏻

    Danke Dir, LG

    Hallo ephrael,


    Danke für Deine Antwort.


    Das ist ja super, da habe ich alle drei Arten im direkten Vergleich 🤗

    Mein Interesse an den C. spec Mosambik wird immer größer da ich ja wirklich gerne was am Tag im Becken sehen würde.

    Die anderen sind ja wie gesagt zu 75% verschwunden 😁

    Also Drei von Vier sind... 🤷‍♀️

    Was ich feststellen musste ist, daß sie kaum angeboten werden...

    Bisher habe ich sie nur in zwei Shops gefunden und im Verhältnis gesehen ziemlich teuer.

    Sind die so selten oder woran liegt das?


    Liebe Grüße

    Danke ihr beiden 🤗

    Ich habe mir schon irgendwie gedacht, daß ich da was falsch mache... Ist ja schon komisch das immer so rein gar nichts zu finden ist 🤦‍♀️

    Sorry, ich versuche schon mich erstmal selbst zu informieren und zu bemühen statt einfach nur zu fragen...

    Werde es beim nächsten Mal so versuchen, über die Startseite.

    Bin leider nicht so fit in solchen Dingen 🙈

    Aber ihr habt mir sehr geholfen mit euren Antworten, Danke und liebe Grüße

    Hallo,


    Ich habe noch eine Frage 😁

    Ich weiß nicht, ob ich die Suchfunktion nicht richtig anwende... 🤔 Finde wieder nichts...

    Wie schon bei meiner letzten Frage.

    Jedenfalls habe ich mir Gedanken gemacht wie ihr das handhabt, wenn ihr neue Tiere zu bereits vorhandenen Tieren setzt.

    Macht ihr eine Art Quarantäne oder auf was sollte man sonst noch achten?

    Meine vier Tiere stammen aus gleicher Quelle aber wenn ich jetzt noch von woanders welche bekomme möchte ich diese nicht gefährden 😳

    Oder ist das bei Tausendfüßern unnötig 🤔


    Liebe Grüße, Jessica

    Nochmals Danke,

    das mit dem Licht ist auf jeden Fall ein guter Tipp und vor allem noch rechtzeitig 😁

    Dann hole ich definitiv rotes.

    Und welche der beiden Arten kann ich ja noch ein bisschen überlegen.

    Allerdings wäre was was auch mal tags unterwegs ist ganz schön 🤗

    Und die sind mit sechs Zentimetern echt Mini so das sie schön Platz in dem kleinen Becken haben.


    Ach und eine Bitte: hab grad gesehen, daß das in Zucht und Aufzucht gelandet ist 😳

    Ich weiß nicht, wie man das verschiebt.

    Kannst Du oder jemand anderes das machen oder mir helfen 🙄


    LG

    Godin

    Vielen Dank erstmal für Deine schnelle Antwort 😃


    Also meine Delali, ja, die haben Namen 🤣 ( S. servatius) ist wie gesagt auch nur nachts aktiv aber dafür wirklich die ganze Nacht 🤗

    Dachte auch schon daran mir so eine blaue Mondlicht Lampe zu kaufen... Oder ist so ein rotes LED Licht wie Du es hast weniger störend?

    Die andere heißt Bahati 🙈🤗

    Die ist zwar IMMER zu sehen aber tagsüber trotzdem am Schlafen und nicht aktiv.

    Also nachts ist jedenfalls schon mal die halbe Miete und deutlich mehr als sich meine M. spec Cameroon zeigen.

    Eventuell kommt doch noch eine andere Art in Frage...

    Ich glaube die heißen Centrobolus... mosambik.

    Die sind zwar auch mit viel Rot aber durch den schwarzen Kopf und die schwarzen Beinchen und auch die Pünktchen an den Sekretdrüsen finde ich die doch auch ganz hübsch 🤗

    Und die sollen ja tatsächlich auch Tags gut unterwegs sein und gerne klettern.

    Denn das kleine Becken ist ein "Hochterrarium".

    Hallo ihr Lieben,


    Ich habe die Suchfunktion genutzt aber konnte nichts passendes finden.

    Darum frage ich jetzt und hoffe, das ist ok...

    Ich plane evtl ein zweites, kleineres Becken.

    Habe es halt noch stehen...

    Jetzt überlege ich welche kleine Art für mich in Frage kommt.

    Ich mag halt farblich nichts rotes.

    Sonst wäre es ziemlich einfach 🙈

    Jetzt dachte ich an Spirostreptus gregorius oder optisch gefällt mir auch Tonkinbolus caudulanus.

    Nur habe ich da gelesen, das diese sehr lichtscheu sind und sehr versteckt leben.

    Das fände ich schade...

    Aber mich würden da eure Erfahrungen interessieren da das ja oft ganz unterschiedlich ist.

    Ich habe in meinem größeren Becken jetzt zwei Mardonius spec Cameroon red leg und zwei Spirostreptus servatius.

    Alle vier wunderschön obwohl der eine servatius eine Fehlfarbe hat.

    Dafür ist sie 24 Stunden am Tag zu sehen 😍

    Schläft immer irgendwo offen im Terra oder an der Kork Rückwand.

    Die andere hat ihr Schlafplätzchen unter einem Moospolster und kommt jede Nacht brav raus und ist dann durchgehend bis Morgens unterwegs 😍

    Die ist soooooo schön 🥰

    Tja und die beiden anderen 🤷‍♀️

    Sind unter der Erde... Aber ich weiß wo.

    Ist alles ok.

    Allerdings wurde mir zu denen gesagt, daß sie viel zu sehen sind.

    Was bei meinen beiden nicht der Fall ist.

    Dafür sieht man wie gesagt die servatius sehr viel.

    Wo ich hier von jemandem gelesen habe, daß seiner seit Einzug auch abgetaucht ist.

    Von daher denke ich zwar das man sowas nie ganz genau sagen kann, dennoch freue ich mich auf eure Antworten bezüglich meiner Frage 🤗

    Oder ich wäre auch offen für andere Vorschläge 😉


    Liebe Grüße, Jessica

    Hallo,


    also diese Briketts gehen gar nicht!

    Das wusste/weiß ich und sollte jeder, der sich nur ansatzweise informiert, gelesen haben.

    Das steht wirklich überall...

    Meine Frage bezog sich speziell auf die Erde weil diese gaaaanz fein ist.

    Ohne Fasern.

    Aber nach eurem Rat habe ich natürlich Abstand davon genommen.


    LG