Posts by Ninjaa636

    Hey ich habe heute mit der zuständigen Zoll-Veterinärin vom Flughafen Hannover gesprochen und habe dort erfahren das ein Verbringen(innerhalb EU, außerhalb von EU Staaten =Import) von Wirbellosen kein Problem ist und keiner aufwändigen Anmeldung unterliegt, lediglich die Anmeldung eines Tiertransportes, mit einem entsprechenden Formular, bei den zuständigen Behörden sollte durchgeführt werden. Allerdings sind Zollkontrollen in diesem Bereich auch sehr selten.
    Ich würde also in diesem Fall den Bürokratiekram nach einer vollständigen Bestellliste erledigen, sodass keine Komplikationen bei der Einfuhr entstehen.
    In den nächsten Tagen werde ich die Liste ausarbeiten, bis dahin können sich gerne noch Leute bei mir melden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Felix




    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Hey, ich habe auch schon öfter im EU Ausland bestellt und dabei nie Probleme mit Wirbellosenlieferungen gehabt. Auch bei bugzuk.com habe ich schon bestellt und auch das Paket ist problemlos und schnell zu mir gelangt. Außerdem sind die Einfuhrbestimmungen innerhalb der EU entspannter als aus dem Nicht-EU Ausland. Zur Sicherheit habe ich auch noch einen Termin bei einem Zollveterinär und werde dort die erforderlichen Modalitäten abklären, allerdings bin ich gerade im Ausland und kann erst am 10. mit einem Ergebnis dienen. Wenn ich eine Großbestellung mit mehreren Beteiligten anstrebe, werde ich auch alles in meiner Macht stehende erledigen damit der Versand reibungslos abläuft!
    Mit freundlichen Grüßen
    Felix



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Bis jetzt haben sich schon einige gemeldet die mit bestellen wollen. Die Tiere könnten von mir versorgt werden und anschließend weiter verschickt werden oder direkt in 38518 Gifhorn abgeholt werden, weiteres kann per Mail geklärt werden. Ich bin noch bis zum 10. im Ausland und werde mich danach an die Bestellung setzten. Rabatte können auf der Internetseite entnommen werden, weiteres würde ich mit Martin French klären.
    Ich hoffe das wir noch ein paar Leute zusammen bekommen, desto besser werden die Konditionen. Außerdem ist doch gerade so ein Forum die richtige Platform, mit vielen Gleichgesinnten, um bei Händlern bessere Konditionen rauszuschlagen. Bei Fragen oder Anregungen stehe ich gern zur Verfügung!
    Mit freundlichen Grüßen
    Felix



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Hey,
    ich wollte bei bugzuk.com eine Bestellung tätigen, falls jemand Interesse hätte auch dort zu bestellen könnte man eine Großbestellung mit Rabatt und einmaligen Versandkosten aus UK veranlassen. Ich möchte keine Werbung für den Händler oder die Internetseite machen (Meinungsbildung bleibt jedem selbst überlassen ;) ), allerdings hat der Händler ein großes Angebot an Wirbellosen und vielleicht ist für den einen oder anderen auch etwas dabei.
    Mit freundlichen Grüßen
    Felix

    Hey Simon,
    ja du hast recht! Ich hätte mir das Bild doch auf dem Pc und nicht auf dem Handy anschauen sollen ;).
    Das Tier gehört wahrscheinlich zur Familie der Paradoxosomatidae, ist also ein Polydesmid!
    Ich tippe mal auf Desmoxytes Spec.
    Gruß
    Felix

    Hallo Simon,
    bei dem Bild (15) handelt es sich wahrscheinlich um einen kleinen Vertreter der Hundertfüßer, genau genommen zu den Spinnenläufern der Ordnung Scutigeromorpha gehörend.
    Sehr interessante Tiere, welche ab und an auch ein Weg auf die Terraristikbörsen Deutschlands finden.
    Die Tiere leben meist sehr versteckt und ernähren sich karnivor.
    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen und habe mich nicht verguckt ;) , super Fotos übrigens!
    Gruß
    Felix