Posts by iamsolame

    Hi Sabine ja mit den Ästen hab ich auch schon überlegt aber habe bis jetzt die S. Sp. 1 gar nicht beim klettern gesehen ein paar einzelne sind zwar bischen rumgelaufen aber die sind eher die ganze zeit vergraben (anscheinend ist mein Substrat lecker ^^) die Spirostreptus Servatius graben bei mir eher wenig ein Exemplar gräbt schon, aber das andere fast gar nicht und sitzt den ganzen Tag eigentlich unter einer Rinde in der nähe vom Futterplatz und Nachts kommt es raus und fällt über die Gurke her irgendwie fährt er total darauf ab und hat schon anscheinend alleine eine ganze dicke Scheibe Gurke gefuttert und frisst gerade die zweite. Und die Äste sind alt und gammelig also sieht zwar nicht so aus aber die Äste sind ziemlich weich das ich die ohne Probleme mit den fingern zerbröseln kann zumindest der Große der Quer durch die Box geht der andere ist bischen härter. Das mit den flechten hatte ich als ich das zeug gesammelt habe ganz vergessen. Ich werde aber demnächst bzw im laufe des Monats warscheinlich nochmal in den Wald fahren und danach ausschau halten.

    Vielen dank für die Tipps!

    Gruß Daniel

    Hallo Sabine, Ich habe herausgefunden das wenn ich das Foto übers Handy poste es anscheinend funktioniert? Ich mache das jetzt Mal so und wenn ich morgen oder übermorgen wieder Mal Zuhause bin und das jetzt nicht geklappt hat werde ich das Bild per Paint verkleinern.

    Gruß Daniel

    Edit: Hat leider nicht geklappt :(

    Hey Sabine, habe es jetzt einfach hochgeladen und den Link eingefügt ich hoffe das passt so.

    MfG Daniel

    Hier ein Foto von meinem Setup:

    Substrat ist Laubwaldhumus und ist ca 15 cm hoch eingefüllt.

    Bewohner: 2 Spirostreptus Servatius, voraussichtlich morgen kommen noch 10 Spirustreptus spec.1 rein

    Die Box hat die Maße 78x56x44.

    Villeicht habt ihr ja noch Tipps was ich verbessern kann.

    Gruß Daniel


    Fotos sind zu groß (3,5mb) wie kann ich es ändern?

    Edit: Habe es jetzt einfach bei Bilder-Upload hochgeladen hier der Link: https://www.bilder-upload.eu/bild-d58dc5-1556802137.jpg.html

    Wie gesagt ich bin offen für Tipps und Verbesserungsvorschläge. Die 10 Spriostreptus Spec.1 sind auch heute angekommen und in die Box eingezogen.

    MfG Daniel

    Danke erst mal für deine ausführliche Antwort. Ich hätte eh zu viel Substrat um es in den Backofen zu tun(78x56x44 Box da muss ja eine 20-25cm hohe Substratschicht rein) wenn dann würde ich die Gefrierschrank Methode anwenden. Aber ich glaube ich packe es so rein. Nur meine sorge ist das ich Hundertfüßer reinhole die die Jungtiere fressen und das ich Zecken mit reinhole da die Box in meinem zimmer stehen wird.

    Hey, Ich weiß bei dem Thema gehen die Meinungen auseinander aber kann mir jemand die vor und Nachteile von der Sterilisation des Substrats nennen? Weil bin mir noch nicht sicher ob ich das Substrat sterilisieren sollte.

    Danke im voraus

    MfG Daniel

    Hallo,

    Danke für eure Antworten. Aber es hat sich schon erledigt. Kann die nachkommen in gute Hände abgeben. Ich werde warscheinlich noch am Montag oder Dienstag ein Bild von dem Setup in einem anderen Thread hochladen. Falls ich da was nicht richtig gemacht habe könnt ihr mir ja Tipps und Verbesserungsvorschläge geben.

    MfG Daniel

    Hey, Ich halte im Moment zwei Subadulte Spriustreptus Spec.1. Diese haben sich auch noch nicht gepaart. Nun spiele ich mit dem Gedanken mir ein paar mehr anzuschaffen (8 weitere) nur würden sich diese warscheinlich ziemlich stark vermehren. Jetzt zu meiner frage:Wie könnte ich das eindämmen? Würde es schon reichen die kühler zu halten? Sprich 20-22 Grad tags, 18-20 Grad nachts oder würden sie sich trotzdem vermehren? wenn man die Vermehrung nicht eindämmen kann werdens 2 A.Gigas.

    MfG und Danke im voraus.