Posts by PestToter

    Erstmal hallo,


    habe aber ein Problem mit einem meiner spirostrepdae spec1. Er liegt oft auf dem Rücken oder verdreht und zappelt. Das schon seit Tagen und ich dachte schon oft er wäre tot aber wenn ich ihn anpuste zappelt er wieder.
    Jemand eine Idee was das sein könnte oder ob es ansteckend ist? Würde mich über Antworten sehr freuen, obwohl ich eine Lösung wohl bezweifele :(

    Mh jo das mit der Temperatur habe ich auch schonmal gehört ... Also verschwinden tun sie ja nicht sind überall welche nur die "großen" ab 20mm sieht man nicht mehr... Ich halte mal ne zeit Ausschau und melde mich dann nochmal:-)
    Trotzdem schonmal danke

    Mh also die Temperatur liegt im Durchschnitt wohl bei 20grad, die Gurke ist immer geschālt und ab und an mal auch katzenknabberchen wegen dem Eiweiß...Das Substrat bezeichne ich mal als" Standart" mit genug feißfaulem Holz und die trānke ist nicht groß habe da noch nie einen drin gesehen nur die ausgewachsenen trinken ōfters mal draus, weiß aber das es nicht nötig ist... Aber manchmal sind da so weiße Punkte drin sehen aus wie Milben o.ä.

    Hallo,
    Alsoooo ich habe von den spirostreptidae spec1 Nachwuchs und es ist viel, echt viel!! Tummeln sich auch im ganzen Terrarium rum und da wo frisches Essen liegt dann extrem gehäuft mit ūber 100 und es kommen auch regelmāssig neue so wie es aussieht....
    Nun zu meiner frage, es sind oder waren auch mal welche dabei mit ~20mm aber die sind verschwunden... Sterben die alle bei einer gewissen grōße hier oder was? Oder alle eingebuddelt?
    Bitte um Antworten :-)

    Es sind definitiv spec1'er und manche haben schon eine größe von 3 cm :-D
    Ich würde gerne das substart wechseln soll ich dann den nachwuchs seperat in ein anderes Terrarium tun oder wieder ins große rein?

    Mh finde recht viele eigentlich...werde die Tage ein Foto uploaden


    ...aber mal was anderes: das Substrat ist recht verbraucht wollte das demnächst wechseln aber nun geht das ja nicht...kann ich die kleineren aufziehen indem ich nur extern futter zufüge sprich gurke o.ä.

    Hi,
    habe zur Zeit nur noch 2 Spec 1 im Terrarium da mein Giga vor einiger Zeit gestorben ist.
    Aber mir ist seit ein paar monaten schon aufgefallen das ab und zu mal ein ca 5mm langer weißer Tausenfüsser im Terrarium war, nun habe ich eine gurke an diese Stelle getan und auf einmal waren ca 10 stk da... sehen aus wie spec 1 im miniformat könnte das Nachwuchs sein?? Die kleinen waren aber noch nie größer als ca 5mm??!

    Ja sie sind adult^^ war das dann wohl ein ausreisser oder ist nur einer da? soll ich was bestimmtes zum essen noch hinstellen oder auf was anderes achten? wo sind die alle falls noch andere vorhanden etwa unter der erde?

    So wieder was neues :P habe heute einen kleinen ca 1cm langen tausendfüsser gesehen im terrarium ist das ein kleiner spec 1 ? aber nur einer? von den 2 specs ist einer öfters weg jetzt hütet der oder sowas??
    oder ist das so ein füsser wie auf deinen bildern @ solaris??
    mfg PestToter

    Bei mir nimmt es einfach kein Ende mehr XD
    also habe denen Gurke gegeben und nun sind da so kleine weiße Tierchen drauf Oo sind das nun milben oder was?? Bin am überlegen, abgesehen vom Substrat, alles mal raus zu holen und zu Säubern...

    woher weißt du das ich das mit dem handy mache? XD habs versucht er krallte sich am finger fest und wuselte hoch bis zum hals :x jetzt hat er mich noch mim wehrsekret vollgebombt^^ dachte die geben das nur ab wenn die eingekringelt sind aber der turnte rum und lief aus an der seite XD jetzt sind die finger braun :P naja wollte eh mal getroffen werden davon... fazit: er ist kamerascheu :-)

    Habe letztens im Megazoo Fauchschaben gesehen und wollte mal fragen ob die jemand kennt? sahen irgenwie lustig aus und das fauchen klingt gut XD hat die jemand im Terrarium oder so?

    Gestern habe ich sie doch beim trinken erwischt^^ hab einen dann rausgeholt und veesucht ein foto zu machen aber der hat sich benommen wie ein sack flöhe XD war nicht leicht da ein foto zu machen habe aber jetzt eins hoffe man erkennt was drauf werde es heute abend dann online stellen^^ mir is aufgefallen sie "knabbern" daran oder sowas beim putzen aber sie essen es nicht auf...

    Habe das foto nicht vergessen sie aber seit dem nicht mehr gesehen und das essen hatten sie auch nicht angerührt :x sind sie jetzt vlt auch gestorben oder so? aber das terrarium stinkt nicht danach..?

    Mh sie lassen auf sich warten mit ihrem hinterteil :x


    Das Substrat hatte ich selbst gemischt aus Waldhumus, Laub, etwas Vogelsand und Gartenerde...Das ist auch gut durchgraben von denen^^

    Also...die zwei spec 1 sind grad im laub oder so auf jedenfall nicht sichtbar machr sofort ein foto sobald einer kommt also wohl heute noch^^ es waren 1 giga 2 spec 1 drinnen der giga ist nun tot. Zu essen bekommen sie gurke ohne schale, apfel ohne schale und fürs protein so katzen pellets die ich für sie gekauft hatte und alles essen sie auch gerne und fleißig immer weg... diese komischen "punkte" waren beim gigas öfters und verschwanden aber immer wieder nach einer zeit und die specs hatten, wenn welche vorhanden, nur vereinzelte aber nun sind es so viele :x


    wie gesagt foto kommt gleich dann in ca 1-2 stunden...was für auswirkungen hat oder könnte es denn für sie haben??