Posts by Sepp

    Hallo.


    Das übliche, schon zisch mal gestellte...


    Also. Vor 4 Tagen hat mein Archispirostreptus gigas aufgehört sich zu bewegen. Er ist jetzt ganz steif, wenn ich ihn anhebe. Und vorgester auch noch mein Thyropygus allevatus uncinatus. Er hängt beim halten schlaff runter.


    Boden besteht aus Laub, Walderde, Humus und allem was dazu gehört. Desweiteren ist Sephia untergemischt.
    Konnte auch nich feststellen, das sie abkoten. Es ist KEIN Kokoshumus im Terra!!!


    Habe ich sie mal für eine viertel Stunde über das Wohnzimmerparkett laufen lassen. Es ist nicht lackiert, oder ähnlich behandelt. Außerdem haben sie es nicht gegessen. Daran wird es also wahrscheinlich nicht liegen.


    Könnte es sein, das es zu kalt ist? Ab 22 Uhr schaltet die Heizung ab. Wenn ich morgens dann mal auf das Thermometer im Nachbarterra vom Chamaeleo calyptratus sind es um die 10-12 Grad. Keine Ahnung, warum die Schrift weiß ist.


    Wäre dankbar für Hilfe! ;(

    Lass es sein Andrea...



    Morg... Er lag im Schlafzimmer und ich habe ihn vorsichtig in eine Dose getan. Und bevor du wieder abgehst: Es war Substrat und ALLES Was dazu gehört vorhanden.

    Hallo.


    Also... Mir ist ein Kleiner Einheimischer Füsser zugelaufen.
    Keine Ahnung welcher. Habe schon alle Bilder und Möglichkeiten abgegrast.


    Jetzt die grandiose Beschreibung... Festhalten.


    - 3 cm groß
    -schwarzer glänzender Körper
    -hell graue bis glasige Beinchen
    -kein wirklich erkennbarer [lexicon]Telsondorn[/lexicon]


    Keine Meisterleistung. Ich weiß. Kann auch nicht sagen, wo er sich draußen aufgehalten hat... War im Bad. Denke im Blumenkübel

    Da sprichst du mir aus der Seele Andrea. Bin zwar noch nicht lange hier, habe aber schon öfter solche Kommentare von ihm gelesen.


    Hatte übrigens Glück. Als ich nachts nochmal nach sehen war, ist er tatsächlich aus seinem Versteck gekommen um an der Gurke zu knabbern. :P

    Nabend.


    Hatte heute einen mini Tausendfüsser im Bad. Aber bevor ich ihn erwischen konnte war er wieder weg. X( Versuche ihn mit Gurke zurück zu locken. Vielleicht klappt es.


    Und vor einigen Wochen hatte ich einen mini Hundertfüsser im Schlafzimmer. Bei ihm Hatte ich das Glück ihn zu schnappen. Habe ihm direkt ein kleines Heim angelegt. Leider ist er am nächsten Tag gestorben. ;(


    Kann es sein, das es sie jetzt irgendwie ins Warme zieht? Und besteht die Möglichkeit sie zu locken, ohne andere Insekten anzulocken?


    MfG Sepp

    Morgen.
    Bei einem meiner Gigas war es genau das gleiche. Er lag Tage lang nur rum und ist letzten endes gestorben. Ist halt das Alter.

    Nabend auch von mir.


    Generell ist Rotband gut, nur must du mit der Feuchtigkeit aufpassen. Irgendwann verliert er seine Haftung und platzt ab, wenn er ständig feucht ist.
    Mit dem Lackieren ist Vorsicht angesagt.
    Wenn du es unbedingt machen willst, benutze Lack auf Wasserbasis. Am besten für Kinderspielzeug geeignet. Gehe in einen Fachhandel und nicht in den Baumarkt. Vertraue mir.
    Von Lack auf VOC (Lösemittel) rate ich dir ganz ab. Die Dämpfe die da entstehen sind ganz gefährlich.


    Was gut aussieht: Benetze die Wand mit Polyesterharz und tauche sie vor Aushärtung in Sand oder feinen Kies. Da hält dann auch Moos drauf.


    Hoffe das hilft. Sepp

    Habe seit Sonntag einen thyropygus allevatus uncinatus...
    Heute hat er sich vollständig eingegraben. Häutet er sich evtl untertage?


    Sehe grade, daß er am anderen Ende vom Terra wieder raus kommt... Legt er evtl Gänge an?



    Mfg Sepp

    Danke.


    In Köln ist wieder Börse. Da habe ich bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht. Nicht nur mit Füssern, auch mit Reptilien un d Zubehör.

    Bestimmt schon oft gestellt:


    Habe einen adulten A.Gigas und habe vor mir Sonntag einen bis zwei dazu zu holen.


    Muß ich auf was bestimmtes achten?
    Klar: Krankheiten? Alter?

    Nabend.


    Es wäre sehr schlecht, wenn auf dem Epo etwas wachsen würde. Der eigentliche Verwendungszweck liegt nämlich im Bootsbau. Desweiteren werden auch ganze Fahrzeugkarosserien, bzw. Teile daraus gefertigt.


    Da kannst du lange warten. MfG Sepp

    Tag zusammen.


    Meine Freundin hat für ihre Meerschweinchen eine Cubaguu Pflanze gekauft. Steht drauf "der grüne Snack".
    Reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Ist für Nagetiere, Exoten und Ziervögel gedacht.


    Hat da jemand Erfahrung mit?
    Könnte den Füßern wahrscheinlich auch schmecken, bin aber nicht sicher.


    Was meint ihr?

    Astrein!
    Pinsel hab ich zu genüge.
    Gut das hier jemand vom Fach ist. (Joschka)


    Am 3. Oktober ist wieder Börse in Köln. Denke dann bekommt der Einsame wieder Mitbewohner.
    Bis dahin hat er beste Aussicht aufs Chamäleon.