Posts by Silent

    Hallo zusammen...


    ich hab leider die Messe am 06.Januar in Köln verpasst ;( , da diese normalerweise erst ab der 2ten Jahreshälfte dort stattgefunden hat. Weitere Termine für Köln finde ich zur Zeit nicht (trotz angestrengeter Suche), weiss jmd über einen anderen Termin für Köln + Umgebung bescheid???


    www.reptilienboersen.de


    (nächster Termin am 03.Februar in Dortmund... ich würde ja hinfahren, wenn nich an diesem Wochenende zufällig Karneval wäre :D :S )

    Also soweit ich das richtig mitbekommen habe, ist die Galerie durch die neue Software "verloren gegangen" (bitte korrigiert mich, wenn ich hier Schwachsinn erzähle!).... ich hatte die Bildergalerie nämlich auch mal vergebens gesucht :rolleyes:


    ich hab deinen anderen Post mitverfolgt ("Mein umgebautes Aquarium") und finde es einfach wunder schön :love2:

    Mal eine "blöde" Frage:


    gibt es denn irgendeine Krankheit der Krabbler, die auf Menschen übergehen könnte oder vor der man sich in Acht nehmen sollte 8| ???

    Wow 8| find die Ideen echt klasse!


    Aber als Noch-nicht-Besitzer eines Krabblers, werde ich dann wohl doch erst mit einem "gewöhnlichen" Terrarium anfangen...

    Tipp wg. Fotos....


    Wenn du die Kamera leicht Schräg hälst, dann reflektiert der Blitz von der Scheibe weg :D dann hast du Licht im Terra, aber keine Lichtspiegelung auf dem Foto!


    Ist aber ein sehr schönes Terrarium :thumbsup: ich habe noch keins, sammel momentan noch Anregungen :rolleyes:

    Files

    • Blitz.bmp

      (355.09 kB, downloaded 134 times, last: )

    Hmm... ein Neuling meldet sich zu Wort :D
    Soweit ich das alles richtig mitverfolgen konnte, nutzen hier alle Moos aus dem Wald oder Gartencenter etc.


    Nun habe ich letztens in einem Terraristik-Katalog Moos-"Klumpen" entdeckt,


    d.h. getrocknetes und zerriebenes Moos, welches dann zu einem Würfel gestanzt wurde...


    das soll man dann ins Wasser setzten und abwarten... angeblich nimmt es dann das 7-fache an Volumen zu :huh: und sei sehr geeignet.


    Ist so ein Moos wirklich für Terrarien gebrauchbar und könnte man dieses zum Selberzüchten nutzen ?(