Terraristikbörse in Berlin-Tegel am 30.07.2017

  • Trotz der Ferien war die Börse gut besucht, sowohl von den Besuchern, als auch den Händlern.


    Gesehen habe ich folgende Diplopoden:


    Importe:
    Spirostreptidae sp.6
    Spirostreptidae sp.4 (Nigeria)
    Aphistogoniulus hova
    Archispirostreptus gigas (groß) bei zwei Händlern
    Spiropoeus fischeri (MPA)
    Pelmatoiulus ligulatus
    Tonkinbolus dollfusi


    Nachzuchttiere:
    Centrobolus splendidus
    Spirostreptus Sp.1
    Tonkinbolus dollfusi
    Spirostreptus hamatus
    Dendrostreptus macracanthus
    Telodeinopus aoutii
    Anadenobolus monilicornis
    Nachzuchten der als xxx.polleni aus Madagaskar vor längerer Zeit angebotenen großen Art. Braungolden mit schwarzen Beinchen. :)


    und aus dem Süden Europas:
    Megaphyllum silvaticum
    Ommatoiulus sabulosus


    PS: @Julia, Habe deine Freundin am Stand unseres Forenmitgliedes "Cooler Typ", der eindeutig wieder mal das umfangreichste Spektrum für Diplopoden hatte, gesprochen. :)