• Hi Leute


    Ich hab gesten 3 Epibolus pulchripes per Internetversand bekommen. Haben eigentlich auch einen guten Eindruck gemacht und habe sich auch gleich verkrümmelt. Aber heute morgen bei meiner "schaun´ma mal rein ob ma was sehn" Kontrolle hab ich bemerkt das einer sehr seltsam halb zusammengerollt auf der Erde liegt. Als ich ihn vorsichtig herausgenommen habe waren seine Antennen bewergungslos an den Kopf gepresst und der hintere Teil sowie die Beinchen haben sich leicht bewegt.


    Daher denke ich das er sich auf die Häutung vorbereitet und noch keine Gelegenheit hatte, da sie ja gestern erst Eingezogen sind, eine Höhle zu bauen.
    Denn wenn er sterben würde, müsste es doch genau umgekehrt sein von Hinten nach Vorne.
    Auf jeden Fall hab ich ihn in eine extra Box getan und ihm dort eine improvisierte Höhle mit Erde einem Rindenstück und Moos gemacht.


    Aber hier zählt eure Expertenmeinung!!!!! Also schießt los ^^

  • Hi Tallin,


    ist mir vor kurzem auch so ergangen. Ich habe einen [lexicon]MPA[/lexicon] bestellt und als er ankam steckte er schon längst in der Häutung. Ich habe ihn "verbuddelt" und nicht mehr an ihm gerüttelt. Gesehen habe ich ihn seither nicht mehr, hoffe aber das er durchkommt. Es ist wirklich traurig wie verantwortungslos und unwissend manche Anbieter handeln :(


    LG Juli

    Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. (Arthur Schopenhauer)


    Ich suche Acladocricus [lexicon]sp.[/lexicon]

  • Hi Tallin,


    ist mir vor kurzem auch so ergangen. Ich habe einen [lexicon]MPA[/lexicon] bestellt und als er ankam steckte er schon längst in der Häutung. Ich habe ihn "verbuddelt" und nicht mehr an ihm gerüttelt. Gesehen habe ich ihn seither nicht mehr, hoffe aber das er durchkommt. Es ist wirklich traurig wie verantwortungslos und unwissend manche Anbieter handeln :(


    zum einen kannst du nicht wissen, ob die häutung beim einpacken tatsächlich schon absehbar war (finds daher nicht nett, wie du so taxfrei dem anbieter hier verantwortungslosigkeit unterstellst), zum anderen war "halbes einrollen" bei meinen füßern bisher leider immer anzeichen des bevorstehenden tods. auch das aber muß der verkäufer nicht unbedingt schon absehen gekonnt haben

  • Petronius


    Der [lexicon]MPA[/lexicon] sah wie eine völlig andere Art aus, so milchig war schon das Exoskelett. D.h. das er definitiv nicht von heute auf morgen in die Häutung gekommen ist. Insofern liegt der Fehler beim Anbieter. Bei wem sonst? Nach einem bevorstehenden Tod sah er nicht aus. Jetzt fängst du an etwas zu unterstellen. Schließlich kannst du an dieser Stelle schlecht wissen, wie das Tier aussah ;)


    LG Juli

    Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. (Arthur Schopenhauer)


    Ich suche Acladocricus [lexicon]sp.[/lexicon]

  • juli, es ging um den tausie von tallinlevai


    da du dich auf diesen bezogen hast, mußte ich davon ausgehen, daß der sachverhalt ein vergleichbarer ist






    daß hier hauptsächlich unfehlbare experten schreiben, habe ich durchaus schon mitbekommen ;-)

  • Petronius


    Der Sachverhalt ist ähnlich aber da du durch die Zitierung meines Textes ausschließlich auf mich Bezug genommen hast, habe ich darauf entsprechend reagiert.


    Als Expertin würde ich mich übrigens nicht bezeichnen aber in diesem speziellem Fall bin ich eindeutig die Unfehlbare.... ;)


    LG Juli

    Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. (Arthur Schopenhauer)


    Ich suche Acladocricus [lexicon]sp.[/lexicon]

  • Leider ist der schlimmste Fall eingetretten ;( Es sind zwar erst 4 Tage vergangen seit dem ich ihn so gefunden habe aber seitdem hat er sich nicht mehr bewegt und er fängt auch an, so wie Knight erwähnt hat, nach Fisch zu stinken. Ich gehe sehr stark davon aus das er tot ist ;( ;( ;(
    Ich danke euch für eure Tipps und Ratschläge und ich hoffe das meine anderen Füsser irgendwann im hohen Alter an Altersschwäche sterben werden (aber lieber überhaupt nicht ^^ ) .

  • Schade :( Leider kann man bei Onlineshopbestellungen nie genau wissen wie lange die Tiere schon [lexicon]adult[/lexicon] sind....


    LG Juli

    Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen. (Arthur Schopenhauer)


    Ich suche Acladocricus [lexicon]sp.[/lexicon]