Diplopoden auf den Seychellen?

  • Hallo zusammen Ich plane im Herbst nach den Seychellen zu reisen (Mahe). Im Internet bin ich fündig geworden, dass es dort zumindest eine Art geben soll, allerdings habe ich keine Hinweise, dass diese auch auf der Insel Mahe vorkommt. Hat da jemand Erfahrungen auch obs noch andere Arten als Seychelleptus seychellarum gibt? Danke und Gruss Urs

  • Hallo Biene


    Danke für den Hinweis. Nein, ich habe nicht vor welche zu importieren, zumal diese ja dort offenbar geschützt sind, aber fotografieren und filmen würde ich sie gerne, aber eben ich weis nicht, ob diese auf Mahe selber vorkommt oder ev. sogar noch andere Arten. Was ich inzwischen an Hinweisen noch gefunden habe, es soll auch zumindest ein Art an Hundertfüssern vorkommen.


    Gruss


    Urs



    www.nepenthes.ch

  • Die Seychellen sind noch nicht so gut erforscht. Bisher sind nur die folgenden Arten bekannt, wovon knapp die Hälfte eingeschleppte Arten sind. Die Arten, die von Mahe bekannt sind habe ich mit einem M versehen.
    S. seychellarum kommt zwar auf Mahe vor, aber nur noch sehr selten, aufgrund der Ratten usw. In der ursprünglichen hohen Dichte kommen sie nur noch auf Cousine vor, der einzigen Insel ohne eingeschleppte Säugetiere. Zwischen 20-22:30 Uhr ist wohl die beste Zeit, die Art in den Wäldern zu beobachten und auch allgemein die beste Zeit für Tausendfüßer. Falls dir eine Art über den Weg laufen sollt, die Spirostreptus gregorius sehr ähnlich sieht, dann ist es Charactopygus atratus. Diese Art habe ich mal von jemanden bekommen, der sie auf Mahe gesammelt hat. Falls du doch sammeln willst, kann ich mal nachfragen, was er für Erfahrungen mit dem Zoll gemacht hat.


    Polyxenida:
    Lophoturus sp.


    Polyzoniida:
    Rhinotus vanmoli M
    Rhinotus purpureus M
    Rhinotus densepilosus


    Spirostreptida:
    Seychelleptus seychellarum M
    Hypocambala anguina M
    Hypocambala helleri M
    Charactopygus atratus M
    Sechelleptus unilineatus
    Spirostreptus (?) sepia M


    Spirobolida:
    Paraspirobolus lucifugus
    Spiromanes seychellarum

    Pseudospirobolellus avernus M
    Spirobolellus simplex
    Benoitolus flavicollis M
    Eucarlia (?) urophera
    Eucarlia
    (?) mauriesi
    Eucarlia
    (?) hoffmani
    Leptogoniulus sorornus M
    Trigoniulus corallinus M
    Dactylobolus bivirgatus


    Siphonophorida:
    Siphonophora braueri M
    Siphonophora silhouettensis
    Pterozonium tropiphora
    M


    Sphaerotheriida:
    Sechelliosoma forcipatum M


    Polydesmida:
    Chondromorpha xanthotricha M
    Desmoxytes planata M
    Asiomorpha coarctata M
    Diglossosternoides curiosus M
    Cylindrodesmus hirsutus M
    Sphaeroparia [lexicon]sp.[/lexicon]
    Hyperothrix orophura
    M


    Scolopendrida:
    Otostigmus seychellarum M
    Otostigmus rugolosus M
    Otostigmus orientalis M
    Scolopendra subspinipes M
    Cryptops philammus


    Außerdem noch diverse Lithobiiden, Scutigeriiden und Geophiliden.


    Dann wünsche ich dir mal viel Spaß dort. Soll wirklich sehr schön dort sein :thumbup: