weiße würmer gefunden HILFE!!

  • Hey ihr lieben,
    ich hab auf einer börse letztens [lexicon]sp.[/lexicon] ibanda gekauft. ich hab nach 3 tagen endlich geschafft ein terra einzurichten. Jetzt wollte ich sie gerade umsetzten und sehe in ihrer "Transportbox" sehr eckelige würmer gesehen.
    Die einen sahen aus wie kleine haare haben zwei spitze Enden und robben vorran.
    Die andren sehen fast aus wie dicke fliegenlarven haben nur ein spitzes Ende das andere ist flach. (die haben in der mitte rote bzw schwarze "Darminhalte" gehabt)


    was mach ich nun? und vor allem was ist das?


    LG

  • Hm,


    das eine klingt eventuell nach Trauermückenlarven (die sind aber winzig) und das erste könnten Enchiträen sein, googel mal Bilder und wenn sie es nicht sind, dann stell uns welche ein. Fliegenlarven könnten es natürlich auch sein, wenn in der Box was verstorben und verwest sein sollte- ohne Bilder ein Rätselraten. Denn spitze und flache kleine Würmer gibt es Tausende ;)


    Gruß Jenny

  • Nein,


    eigentlich nicht, sie leben halt als Beibesatz in der Erde und futtern an allem herum was so liegenbleibt. Ich konnte bisher auch keine Massenvermehrung bei mir verzeichnen, ich hab auch schon länger ein paar im Substrat.


    Die Trauermückenlarven allerdings werden zu Trauermücken und die nerven tierisch, gib es mal in die Suche ein...


    Daher wär es halt gut, falls du ein Bild einstellen kannst?!


    Gruß Jenny