Lithobius microps?

  • Hallo zusammen
    Koren schreibt zwar, L.microps wurde bei uns noch nicht gefunden, die Vermutung liegt aber nahe, dass er vorkommt.
    Ich habe heute zwei Tierchen gefunden, die der Beschreibung von L.microps entsprechen würde. 7,5mm-8mm lang, 3 [lexicon]Ocellen[/lexicon] in einer Reihe, 26 bzw. 27 Antennenglieder, 1-13 Beinpaar monotars, Endklaue mit kleiner Nebenklaue, zwei sehr schlanke Sporen, zweispitzige Klaue, 14 und 15 BP verdickt.
    Kann es sein, dass ich Lithobius microps gefunden habe? 8o
    VG Christian