• Hallo
    Dieser Cryptops war gestern unter einem vermoderten Holzstück zu finden.
    26mm lang, Präfemur der Endbeine abgeflacht-keine Furchen, großes Porenfeld aber kleine Poren, 2 starke Stiftborstendorsal der Porenfeldmitte ergibt einen Cryptops parisi.
    VG Christian