Reicht das Terra?

  • :wtf:
    das ist ja Riesen groß !!!!!
    Großer Daumen dafür das du dih sooo
    gut um deine Pfleglinge kümmerst !!!
    :thumbsup:
    Da bin ich mit meinem 60*30*30 Terra noch
    recht klein !! :D

  • also,kann ich mir noch ein paar tausis aus dem tierheim dazuholen. :love2:
    wieviele wären denn okay?
    wie gesagt,es wären dann 3 (nicht 4) a.gigas(die beiden kleenen brauchen ja noch eine weile...) und 10 t.aoutii.
    ich werde morgen mal ein foto vom terra machen,wenn ich es schaffe.

  • Also die Tiere die du reinsetztn willst
    wären auf jeden Fall ok.
    Später kannst du dir noch locker en paar
    kleinere Arten dazuholen ...
    Aber hol dir est mal die ausm Tierheim
    und schau dann. Du wirst eh sehen ob
    dir da genug action im Terra ist oder da noch
    was rein soll das ein bisschen Farbe reinbringt ....

  • Hallöchen!


    Wenn wir schon dabei sind. Ich hab nen 120x50x50 Becken zuhause. :) Zurzeit bewohnen es 5 adulte Gigas und 4 Spirostreptidae Spec.1! Dann kann ich ja da auch noch den einen oder anderen Tausendfüßer einziehen lassen, oder?


    LG

  • Hallöchen,
    also ich glaube auch, dass eine so kleine Art da etwas "untergeht", ich würde ein bisschen auf nicht zu gravierende Größenunterschiede gucken. Stell dir mal deinen A. monilicornis, der sich dann zufällig mal zeigt, unter den dicken A. gigas vor. :) Ich habe wenigstens annähernd gleich große Arten beisammen, aber auch nicht so viele verschiedene in einem Terrarium. So ist es auch einfacher, den Nachwuchs zuzuordnen. Du solltest schauen, dass die neue Art ähnliche Ansprüche hat oder evtl. aus dem gleichen Herkunftsland kommt. Es gibt ja noch einbige schöne mittelgroße oder auch große Arten.