Pseudoskorpione

  • hallo,


    heute beim futterwechsel habe ich einen kleinen pseudoskorpion (ca. 1,5mm) gefunden!


    nun meine frage...sind die gefährlich für meine füsser und deren evtl. baldigen nachwuchs?


    bevor jemand fragt...es war 100000%´ig ein pseudoskorpion.


    ich hab gelesen das die auch eine art giftstachel (eher eine giftspritze) haben womit sie ein gewebe auflösendes sekret in ihre beute spritzen (ähnlich einer spinne).


    habt ihr mit diesen tierchen erfahrung?


    mfg SpOoKy

  • hallo SpOoKy


    kannst du mal ein bild hochladen ??


    ich hab noch nie einen pseudoskorpion mit giftstachel gesehen ?
    wie sie er aus ?? so ??

  • hallo,


    bild hochladen geht grad nich aber in deinem link das tier ist genau das gleiche.


    der bei mir drin saß war ein ganz helles braun mit kupferfarbenen scheren.


    mfg SpOoky

  • hallo SpOoKy


    ich bin kein experte auf dem gebiet ...
    aber ich glaube nicht dass er den großen füssern gefährlich
    werden kann - mit den kleine sieht das schon anders aus ....
    nur zu sicherheit würde ich das tierchen entfernen.
    wenn du dich für den pseusoskorpion interessierst könntest du
    ihn ja seperat halten in einer heimchen dose o.ä. ?!

  • das eine tierchen hab ich schon in die freiheit entlassen.


    mal schauen wie viele noch im terra rumrennen aber die zu finden und zu "verbannen" halt ich für unmöglich da die wirklich so winzig klein sind.


    halten muß ich die nicht auch noch. hab schon genug andere skorpione daheim. :D


    mfg SpOoKy

  • hallo SOoKy


    versuch einfach alle unerwünsten "gäste" loszuwerden
    und bringe wenn nötig einfach die jungtiere in sicherheit :D

  • Hallo


    auf Wikipedia steht's auch : sie fressen springschwänze
    und ander KLEINE Insekten ....


    Aber lieber kein Risiko eingehen und die Tiere ausm terra
    entfernen Baby tausis sind ja auch klein :D