A. gigas selten?

  • Hallo zusammen.


    Ich hab jetzt schon über mehrere Quellen versucht A. gigas (am besten NZ) zur Übergabe in Hamm zu bekommen.


    Leider ohne Erfolg.


    Sind die denn so rar gesät im Moment?


    Ich bin übrigens nicht der einzige der das Problem hat.

  • Hi,


    also das A. Gigas selten sind würde ich nicht sagen. Aber ich finde das in der letzten Zeit viele neue Leute angefangen haben Tausendfüßer zu halten und die meisten fangen ja mit den Gigas an, vielleicht ist das der Grund!? In den Kleinanzeigen (suche) wird in 3 von 6 Suchanzeigen nach Gigas gefragt und keiner bietet welche an. Wenn der "Vorrat" aufgebraucht ist, müssen ja auch erst mal neue heranwachsen. Ich würds einfach weiter versuchen. Ich wünsch dir noch viel Glück dabei. :thumbup: