Gassi gehen...?

  • Ich weiss nich wie ich darauf komme... naja, vllt liegt's daran, dass ich vor kurzem noch einen Hund hatte...
    Hab mich gefragt, ob jmd von euch seine Krabbler auch mal mit nach draussen nimmt? :whistling:
    zB einfach mal mit in den Garten (natürlich unter wachsamer Beobachtung)... oder ist das nix für die Füßer?
    Hab ja schon gelesen, dass die nich in allen Fällen handzahm sind bzw. dass die Tierchen es eher ungestört mögen...

  • Hallo,
    ich gehe davon aus, dass du das im Sommer machen möchtest, wenn's schön warm ist.
    Das oder die Tier(e) würden sich relativ schnell eingraben. Wie würdest du sie daran hindern? Am Hinterteil ziehen?
    Die Diplopoden eignen sich auf keinen Fall für solche Aktivitäten!

  • ja... :S ich meinte ja nich unbedingt auf der wiese ;)
    sondern einfach raus... terasse oder so ka... manche lassen die ja im wohnzimmer spazieren...
    deswegen hatte ich ja auch geschrieben "unter wachsamer beobachtung"
    und in der prallen sonne würden die sich doch eh net wohl fühlen...oder?

  • Nee, in der prallen Sonne fühlen sich die Füsser bestimmt nicht wohl....
    Die meisten Wörms sind ja auch eher nachtaktiv und mögen keine direkte Sonneneinstrahlung. In ihren "Heimatländern" leben sie oftmals ja auch im Unterholz. Man muss bei solchen Aktionen (wie im Wohnzimmer laufen lassen oder halt draußen) natürlich auch beachten, dass die meisten Füsser auf eine Recht hohe Luftfeuchtigkeit angewiesen sind. Deshalb sollte man sie, zumindest meiner Meinung nach, keinesfalls längerer Zeit "allzu trockener Luft" aussetzen.
    LG JaN

    Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, dass das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes...
    Salvador Dali

  • Ich glaube auch nicht, dass Füsser allzu glücklich über Auslauf wären. Ich wäre auch nie auf die Idee gekommen, meine ganze Truppe mit nach draußen zu nehmen *g* Mit meinen Geckos hab ich sowas in der Art schon gemacht: bei wirklich gutem Wetter bekommen die im Sommer gerne einen Aufenthalt im Außengehege. Tut denen ganz gut, ab und zu echte Sonne tanken zu können.