Börse Springe

  • Hallo
    War eigentlich wer am letzten WE auf der Börse in Springe/Hannover?
    Sie verkauften dort auch Diplopoden und Bandfüsser. A.gigas mit Sicherheit. Bei den anderen Arten bin ich mir nicht sicher - bin noch kein Fachmann. M.Mein. nach dürfte es Mardonius gewesen sein. Waren fast so gróß wie A.gigas. Es waren 2 unterschiedliche Arten da. Die eine war dunkelbraun mit hellbraunen Beinen. Die Stände sahen mir irgendwie leicht gewerblich aus. Es hätten somit auch Wildfänge sein können. Der eine Standinhaber zumindest wusste nicht genau was er da hatte. Der andere Stand war keinem bestimmten Inhaber zu zuordnen - konnte deshalb nicht näher nachfragen.
    Insgesamt eine nette Börse gewesen. Man konnte gut ein paar schöne Tiere erwerben. Meist VS natürlich.
    Es hat sich allerdings gezeigt, das die Leute mittlerweile unglaublich knauserig werden. Geiz ist geil - dort wo es angebracht ist. Ich hatte selbst einen Stand mit VS Nachzuchten. Mein Schwager mit Gecko´s und Korn- und Königsnatter-Nachwuchs.
    Ja die sehen ja toll aus - hm - gefallen tuen sie mir ja - 5 mal dagewesen und wieder in die Hand genommen - Ja da müsste man mal ein Becken hinstellen - usw.
    Hätte man gesagt - aus Gefallen Halt nur 10€ hätten sie auch noch rumgeknurzt - na gut - wenn du sie unbedingt loswerden willst - da kriege ich dann aber noch eine komplette Terrarieneinrichtung dazu und eine 1-jährige Garantie! :O
    Naja - mal sehen - ob die Börse die nächste Zeit übersteht - war insgesamt nicht so sehr hoch frequentiert wie noch vor 2 Jahren.


    Gruß Lars