Fauler A. gigas

  • Hallo,


    mein A. gigas kommt nie aus seiner Höhle raus und pennt (glaub ich) den ganzen Tag. Auch in der Nacht kommt er nicht raus. Die rLF: ca. 80% und die Temperatur ist ca. 22°C. Weiß jemand was mit ihm los ist?



    [Admin]Rechtschreibung wurde korrigiert...ab sofort bitte selber machen, wurdest inzwischen schon mehrfach (PN/Email) darauf hingewiesen...[/Admin]

  • Hi,
    er frißt kaum noch.Gehäutet hat er sich bei mir noch nie(habe ihn erst ca.2 Monate).Er ist 20 cm groß.Wie alt er ist weiß ich nicht ganz genau(glaube ca. 1,5 Jahre)


    D.M.

  • Hat er genug Bodengrund um sich zu vergraben? So mindestens 10 cm?


    Du könntest die Temperatur mal anheben auf gute 25°C. Gleichzeitig die Luftfeuchtigkeit versuchen etwas zu senken auf ca 70 %.


    Beobachte mal ob er dann besser frisst und auch mal einen "Spaziergang" macht.

  • Danke! Habe auf 25° Grad erhöht, und jetzt ist er viel aktiver :D


    ER HÄUTET SICH NICHT!


    [Admin]Beleidigung entfernt und Rechtschreibung korrigiert - die dritte Ermahnung inzwischen!!! Bitte auch die Email lesen! Bitte vor dem Abschicken der Beiträge die Rechtschreibung nochmal checken!!![/Admin]

  • Hallo D.M., lebt er noch oder hast du ihn inzwischen gegrillt?
    Meiner Meinung nach ist 25 Grad echt zu warm! Ich halte meine bei ca 18-20 Grad, 90% Luftfeuchtigkeit und die laufen dabei auch herum. Außer wenn sie sich mal ausruhen müssen, können ja nicht ständig durchs Becken marschieren. :nanana:
    Nun stell dir mal vor, du bist abends müde und jemand heizt dein Zimmer auf 25 Grad ein. Dann würdest du wohl auch rumlaufen. Aber ob es dir gefallen wird, ist eine andere Sache!
    Schönen Gruß,
    Marion

  • Hi.


    Quote

    Meiner Meinung nach ist 25 Grad echt zu warm! Ich halte meine bei ca 18-20 Grad, 90% Luftfeuchtigkeit und die laufen dabei auch herum.


    So 20-25°C ist schon in Ordnung solange man den Boden feucht und somit kühl genung hält.


    Quote

    Nun stell dir mal vor, du bist abends müde und jemand heizt dein Zimmer auf 25 Grad ein. Dann würdest du wohl auch rumlaufen.


    Du fängst also an zu laufen wenn es wärmer wird? Das wage ich zu bezweifeln. ;)
    Desweiteren kann man Wirbeltiere und Wirbellose auf diesem Sektor nicht vergleichen.


    Gruß, Stefan

  • Quote

    Original von D.M.
    Er ist 20 cm groß.


    Hi!


    Je älter (und größer) die Tausendfüßer werden, desto seltener häuten sie sich. Also brauchst du dir keine Gedanken zu machen.


    Jan


    PS: Bitte lies dir auch ältere Beiträge durch. Das wurde schon oft geschrieben und du hättest es über die Suchfunktion eigentlich finden sollen...