Reptilica in Fuerth

  • so, nun führt kein weg mehr dran vorbei: habe mir vorhin die karte gekauft :)


    bis sonntag, shura, ich freu mich *g*

  • Hi, Mone, Hi Jens


    ...da kommt ja tatsaechlich jemand, das find ich lieb von dir Mone, smile


    ....Jens nicht traurig sein....dein Mann erfreut sich bester Gesundheit hier und wird naechste Woche zu dir reisen, smile, mit vielen Anhaltern (babies, du weisst schon)


    Liebe Gruesse an euch alle,
    Shura und die ganze Bande


    Ps.: falls nochjemand kommen, will, ich wuerde mich echt freuen

  • ja danke shura, ich weis schon ;)
    ach so ich schick dir dann noch nen link in ner pn.
    kannst bestimmt bissl bei der seite helfen ;)

  • Hallo meine Lieben,


    hier kommt der (von manchen schon sehnlichst erwartete...gell Jens.....)Bericht wie es auf der Reptilica war.


    Was soll ich sagen, fuenf Uhr frueh aufstehen hat mich schon schwer getroffen....gaehhhn, aber irgendwie hab ich das dann doch geschafft.


    Morgens die letzten Dinge eingepackt, Fuesser nochmal gefuettert und ab in die Stadthalle.
    Dort erstmal grosse Verwirrung....wo ist denn nur mein Platz...ahhh, super, nicht neben dem Klo, sondern auf der Hauptebene strategisch guenstig auf dem Weg zur Cafeteria....


    Neben mir ein echt lieber mit richtig geilen Bonsais und daneben die "Spinnenfetischisten" von der IG hier.
    Grosses Gerangel um die letzten Stuehle und die Stromversorgung, hat aber alles geklappt.
    Halb 9 war ich fertig mit aufbauen (im wahrsten Sinne des Wortes, schwitz), bin dann zum Eingang hoch und wer sitzt da und wartet......DIE MONE, jau, sie hats echt geschafft, klasse


    Ich musste ja wieder in die Halle, noch ein kurzer Rundgang (was ham wohl die anderen so dabei) und dann gings los.....wurde ziemlich schnell voll, da kam dann auch die Mone und hat mir Gesellschaft geleistet, das war echt gut, denn der Ansturm die ersten Stunden war echt Wahnsinn.


    Die meisten Haendler waren auf Spinnen und Reptilien spezialisiert, nur wenige hatten Fuesser dabei, Namen brauch ich nicht zu nennen, die "Mr. Wichtigs" die sich auch angekuendigt hatten als Haendler, haben sich nicht sehen lassen, komisch....


    Na und dann ham wir im groessten Getuemmel die interessierten Menschen mit Infos versorgt, ich hab wohlweislich auf mein Infoblatt die HP von hier draufgemacht, das war echt klasse, die Leute waren begierig nach Infos.
    Auch ham wir ca. 20 Menschen ueberzeugt, dass Fuesser echt nett sind (danke Mone, du hasts drauf mit dem Reden) ein paar besonders liebe haben wir ueber die Haende laufen lassen, der einstimmige Kommentar war, dass das sich ja gut anfuehlt (freu).


    naja, ich hab ca. 19 Fuesser verkauft und ein Schauterri mit 2 adulten Gigas drin, der junge Mann hat sich super gefreut, der hat das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht gekriegt.
    Der Trend zu DNZ macht sich auch bemerkbar, da hab ich auch ettliche vermitteln koennen.


    Das haettet ihr sehen mussen, wir beide bequatschen wildfremde Menschen ueber die "Vorzuege" eines Fuessers irre....und alle ham zugehoert.


    Ja und da kam doch noch jemand aus Erlangen daher (greez Mr. Binford) und er darf sich jetzt freuen, er hat von mir "Turbofuesser", ein Paar, erstanden, die unbestimmte Art die so schnell sind und kein Abwehrsekret abgeben (is bis jetzt noch nie passiert)....da wuensch ich dir viel Freude dran.


    Ach Mann ich koennte noch soviel erzaehlen, ja, es waren echt viel Nazis da, aber alles in allem war die Stimmung gut und es hat Spass gemacht, nicht zuletzt wegen der suessen Mone, die mich so unterstuetzt hat mit ihrem Wissen und ihren Talenten :bigthump:
    Da nochmals ein supergrosses Danke, mit dir hat es Spass gemacht, waere schoen wenn du am 3. Sept. wieder dabei waerst, das waere echt der Bringer, smile


    Und damit das nich nur Text bleibt, haenge ich ein paar Fotos an, viele sinds nicht, da ich dann nichtmehr zum Fotografieren gekommen bin vor lauter Reden und man sieht auch nicht die ganze Halle, das war echt riesig, der eine Teil auf dem Foto ist der linke kleinere, Rechts gings fett weiter und ne Ebene drueber auch (Asche auf mein Haupt dass ich nicht mehr fotografiert habe)


    Naja, und dann is da das Bild von meiner suessen Mone, die in den Fuessern wuehlt, smile, ein Bild vom Gert(der mich ueberredet hat, doch nen Stand zu machen), und Bilder vom packen in der frueh.
    Auch noch Bilder von den Fuessern, die ich nicht verkauft habe (schade, die Ophis sind so ein schoenes Zuchtpaar) und von den "Turbofuessern".
    jedenfalls bin ich gluecklich, wieder welche mitgebracht zu haben, die bei mir weiter wohnen duerfen, smile.
    (ganz im Gegensatz zu meinem Menne....jetzt sinds ja schon wieder mehr Terras....)hmmmm konnte nicht wiederstehen, aber ihr wisst ja wie das is...Tiere hab ich keine erworben(schwitz) aber bei den Terras musst ich einfach zuschlagen, die waren sooooo guenstig...
    er hat nen Industrieuhrenfimmel, ich den Fuesserfimmel, was solls


    Hoffentlich hat euch die Beschreibung und die wenigen Bilder gefallen, naechstes mal wirds mir leichter fallen alles in den Griff zu kriegen...




    Ja sowas, irgendwiekann ich die Bilder nicht einstellen an den thread, ich versuchs mal in der Galerie



    Liebe Gruesse an euch alle,
    Shura und die ganze Bande

  • Hallo Shura,


    Cool, danke für den echt schönen Börsenbericht! :bigthump:


    Quote

    Original von Shura
    ...ich hab wohlweislich auf mein Infoblatt die HP von hier draufgemacht, das war echt klasse, die Leute waren begierig nach Infos..


    Danke für die Werbung! :beer: :bigthump:
    Wir können immer neue Tausendfüßerinteressierte gebrauchen! :)

  • Hi Shura,


    hat mir auch viel Spass gemacht, die Messe. Und das vorallem wegen der netten Gesellschaft :bigthump:


    So viele Füsser ... ein echtes Paradies!


    Ich glaube, ich werde manche der Gesichter nie vergessen. Freudestrahlend und total verliebt waren die. Tiere verkaufen muss insgesamt einer der nettesten Jobs auf der Welt sein.


    Mich hat gefreut, dass wir oftmals auch den "Anhang" überzeugen konnten. Deine "Brownies" sind dafür aber auch super geeignet.


    Auch wenn ich ziemlich arm geworden bin auf der Börse, werde ich garantiert häufiger welche besuchen. Wenn ich so weiter mache wie bisher, dann kann ich mich mit meinen Tieren wohl neben dich setzen ;)

  • danke schön, deine Blauen sind einfach klasse!


    Die Bilder von der Messe geben nen guten Einblick. Aber stellt euch das mal dreimal so gross vor (nach rechts weg) und so voller Menschen, dass man nimmer laufen konnte!

  • wie gerne wäre ich auch da gewesen :( :( :( :(
    war bestimmt toll.
    naja übermorgen oder so hab ich meine neuen mitbewohner ja :)

  • Wow! Ein toller Bericht und super Bilder!!! Wäre ja auch gerne da gewesen, aber leider wohne ich immer so weit ab vom Schuß. :rolleyes: