Diplopoda.de Forum

Unread Threads

    1. Topic
    2. Replies
    3. Last Reply
    1. Godin´s Gekrabbel 199

      • Godin
    2. Replies
      199
      Views
      18k
      199
    3. Godin

    1. Waldfee´s vielbeinige Krabbler 163

      • Waldfee
    2. Replies
      163
      Views
      28k
      163
    3. solaris195

    1. Kaufen(dokscenterservices@consultant.com) Sie registrierte Pässe, Führerschein 6

      • ruthmark
    2. Replies
      6
      Views
      106
      6
    3. solaris195

    1. Bodendeckerpflanzen 3

      • KleinerWurm
    2. Replies
      3
      Views
      41
      3
    3. Siedler

    1. Vorstellung 3

      • alex-wanda
    2. Replies
      3
      Views
      49
      3
    3. alex-wanda

Recent Activities

  • Waldfee

    Liked Godin’s post in the thread Godin´s Gekrabbel.
    Like (Post)
    Heyho,

    vor ca.einer Woche ist ein Telodeinopus aoutii verstorben
    -da ich tote Tiere eigentlich immer im Terrarium belasse (Proteinquelle) konnte ich ein paar Bilder machen...

    Als erstes kamen die kleinen Telodeinopus aoutii, krabbelten durch die…
  • Shura

    Liked Godin’s post in the thread Godin´s Gekrabbel.
    Like (Post)
    Heyho,

    vor ca.einer Woche ist ein Telodeinopus aoutii verstorben
    -da ich tote Tiere eigentlich immer im Terrarium belasse (Proteinquelle) konnte ich ein paar Bilder machen...

    Als erstes kamen die kleinen Telodeinopus aoutii, krabbelten durch die…
  • Godin

    Replied to the thread Godin´s Gekrabbel.
    Post
    Heyho,

    vor ca.einer Woche ist ein Telodeinopus aoutii verstorben
    -da ich tote Tiere eigentlich immer im Terrarium belasse (Proteinquelle) konnte ich ein paar Bilder machen...

    Als erstes kamen die kleinen Telodeinopus aoutii, krabbelten durch die…
  • Waldfee

    Like (Post)
    Ich hatte bei den Sp.1 öfters solche Ringträger, haben alle überlebt.
    Mir fällt bei den Aufräumtätigkeiten immer das Bild von Klaus ein mit dem Kleinen Dendro in seiner Mutter:



    9588-scavenger-jpg
  • Shura

    Like (Post)
    Ich hatte bei den Sp.1 öfters solche Ringträger, haben alle überlebt.
    Mir fällt bei den Aufräumtätigkeiten immer das Bild von Klaus ein mit dem Kleinen Dendro in seiner Mutter:



    9588-scavenger-jpg
  • solaris195

    Replied to the thread Waldfee´s vielbeinige Krabbler.
    Post
    Ich hatte bei den Sp.1 öfters solche Ringträger, haben alle überlebt.
    Mir fällt bei den Aufräumtätigkeiten immer das Bild von Klaus ein mit dem Kleinen Dendro in seiner Mutter:



    9588-scavenger-jpg
  • Waldfee

    Replied to the thread Waldfee´s vielbeinige Krabbler.
    Post
    Hallo miteinander

    Gestern spät abends habe ich schon ein Jungtier von D. macracanthus "operieren" müssen :(
    Vorm zu Bett gehen habe ich wie jeden Abend mit der Taschenlampe geschaut, was so los ist in Wurmhausen...
    um dann ein Jungtier zu entdecken, das…
  • Danke.
    Wer administriert denn zur Zeit?

    LG Karola
  • Guten Morgen Karola,
    rechts unten unter dem Beitrag steht neben dem "Like" und dem "Zitatzeichen" ein "Ausrufezeichen", letzteres klickt man an, dann kann man den Beitrag melden mit der Begründung, was einem nicht gefällt, dann entscheidet der…

News

  • Ich habe Bodendeckerpflanzen in vielen Farben gesehen und sie gehen mir nicht mehr aus den Kopf. Sie sind auch ein guter Schutz für viele Kriechtiere wie Käfer und Tausendfüßer, die meine Kinder so lieben. Also hab ich beschlossen, dass Bodendeckerpflanzen in unseren Garten gepflanzt werden müssen. Wo bekomme ich da nähere Informationen?

  • Hallo und einen schönen Tag,

    vor einiger Zeit habe ich dieses Forum gefunden und war total begeistert. Inzwischen hab ich mich einmal komplett durchgelesen und bin total traurig ,das nicht täglich 100 neue Themen kommen, weil es so spaß macht hier zu lesen :D.


    So, nun zu mir. Ich heisse Alexandra, bin 47 Jahre alt und komme aus dem schönen Allgäu.

    Tiere gehörten schon immer zu meinem Leben und am wohlsten hab ich mich seit ich klein war , in der Natur gefühlt.

    Das ist Heute immer noch so, nur hat man als Erwachsener, natürlich ,wesendlich weniger Zeit als damals .

    Aber die Zeit wird genutzt ! Meine Kinder ( 1.2.0 8o ) sind inzwischen groß und so kann ich mich mehr auf meine Interessen einlassen.


    Bei uns leben einige Tiere, aber natürlich geht es jetzt vorallem um die Tausendfüßer.

    Das wären...... zwei Archispirostreptus Gigas Damen ( bald zwei mehr - hier aus dem Forum ),

    zwei unbestimmte Damen aus Kamerun ( wurden - unident.spec. Big Red - genannt ),

    eine ( hoffe bald mehr)

  • hey Leute, ich mal wieder.


    In meinen Substrat haben sich weiße Pilze gebildet die munter vor sich hin wachsen. Zum Glück sind im Terra keine zu finden nur in meinem Vorrat. Jetzt wollte ich wissen ob ich es noch nehmen kann wenn ich die Pilze entferne oder ob ich damit meinem Tausi schade.

    Es ist noch ne relativ große Menge Substrat und es wäre ziemlich doof wenn das jetzt nicht mehr zu gebrauchen ist. Aber die Gesundheit meines Tausis geht vor.


    Lg